Ressortarchiv: BAYERN

19-Jährige stürzt vier Meter über Steilhang hinab in den eiskalten Königssee

19-Jährige stürzt vier Meter über Steilhang hinab in den eiskalten Königssee

Eine junge Wanderin aus Baden-Würtemberg ist am Samstag am Ostufer des Königsees abgestürzt. Wegen orkanartigen Böen gab es für diesen Tag Warnungen des Deutschen Wetterdienstes.
19-Jährige stürzt vier Meter über Steilhang hinab in den eiskalten Königssee
Münchner (62) stirbt im Ostallgäu bei Unfall mit Schwerverletzten

Münchner (62) stirbt im Ostallgäu bei Unfall mit Schwerverletzten

Bei einem schweren Frontalzusammenstoß wurde am Sonntag ein Mann aus München getötet, drei weitere schwer verletzt.
Münchner (62) stirbt im Ostallgäu bei Unfall mit Schwerverletzten
Simbach am Inn: Fahrer (38) wird aus Auto geschleudert und stirbt

Simbach am Inn: Fahrer (38) wird aus Auto geschleudert und stirbt

Ein dramatischer Unfall hat sich am Sonntag im Landkreis Rottal-Inn ereignet. Ein Fahrer kam dabei von der Straße ab, überschlug sich mehrfach und wurde dabei tödlich verletzt.
Simbach am Inn: Fahrer (38) wird aus Auto geschleudert und stirbt
Hochwasser in Franken: Auto geht baden, Mann geht heim und lässt Beifahrer zurück

Hochwasser in Franken: Auto geht baden, Mann geht heim und lässt Beifahrer zurück

Die starken Regenfälle ließen vielerorts in Franken das Wasser hoch stehen. Ein Autofahrer versenkte dabei seinen Wagen. Doch statt zu warten, ging er einfach heim.
Hochwasser in Franken: Auto geht baden, Mann geht heim und lässt Beifahrer zurück
Bevor Feuerwehr Brand löschen kann, muss sie kreativ werden

Bevor Feuerwehr Brand löschen kann, muss sie kreativ werden

Als die Feuerwehr Surberg am Sonntagmorgen zu einem Brand gerufen wurde, mussten sie zunächst kreativ werden, bevor sie die in Flammen stehende Jagdhütte löschen konnten.
Bevor Feuerwehr Brand löschen kann, muss sie kreativ werden
Polizei sucht Schlepper, die 21 Flüchtlinge auf Bundesstraße in Bayern aussetzten

Polizei sucht Schlepper, die 21 Flüchtlinge auf Bundesstraße in Bayern aussetzten

Auf einer Bundesstraße in Neukirchen (Bayern) haben unbekannte Schlepper 21 Flüchtlinge aus dem Iran, dem Irak und Afghanistan ausgesetzt. Die Polizei sucht die Schlepper.
Polizei sucht Schlepper, die 21 Flüchtlinge auf Bundesstraße in Bayern aussetzten
Vorfahrt genommen: Autofahrer stirbt bei Unfall

Vorfahrt genommen: Autofahrer stirbt bei Unfall

Bei einem Unfall in der Nähe von Erkheim im Landkreis Unterallgäu ist am Samstag der mutmaßliche Unfallverursacher gestorben.
Vorfahrt genommen: Autofahrer stirbt bei Unfall
DWD warnt vor Bergtouren: Am Samstag lieber im Tal bleiben

DWD warnt vor Bergtouren: Am Samstag lieber im Tal bleiben

Ein Ausflug in die Berge lohnt sich am Samstag nicht - es wird stürmisch, teilweise drohen sogar Orkanböen. Zum Abend wird es auch noch glatt.
DWD warnt vor Bergtouren: Am Samstag lieber im Tal bleiben
Biotonnen sind “a Glump“: Provinzposse um amtliche Mülleimer-Bastelkurse

Biotonnen sind “a Glump“: Provinzposse um amtliche Mülleimer-Bastelkurse

Im Landkreis Augsburg beschweren sich etliche Bürger über Risse in ihren Mülltonnen. Der Landkreis wollte daher nun Bastelkurse anbieten. Nicht mit uns, sagen die Bürger.
Biotonnen sind “a Glump“: Provinzposse um amtliche Mülleimer-Bastelkurse
Nach Mord an Mutter: Polizei nimmt auch den Freund des Sohnes fest

Nach Mord an Mutter: Polizei nimmt auch den Freund des Sohnes fest

Mit enormen Aufwand setzt die Polizei die Puzzlestücke im Fall der getöteten Mutter aus Altenmarkt zusammen. Nachdem die Beamten bereits den Sohn verhaftet haben, nahmen sie einen weiteren Tatverdächtigen fest.
Nach Mord an Mutter: Polizei nimmt auch den Freund des Sohnes fest
Mehr Polizeikontrollen bei umstrittenem Flüchtlingszentrum Manching

Mehr Polizeikontrollen bei umstrittenem Flüchtlingszentrum Manching

Das Asylbewerberzentrum in einer Ex-Kaserne im oberbayerischen Manching war schon immer umstritten. Nun will die Polizei dort mehr kontrollieren, weil die Zahl der von Flüchtlingen begangenen Taten gestiegen sei. Kritiker reden von „Kriminalisierung“.
Mehr Polizeikontrollen bei umstrittenem Flüchtlingszentrum Manching
Verkehrsunfall auf der A8 - Ein Toter und ein Schwerverletzter

Verkehrsunfall auf der A8 - Ein Toter und ein Schwerverletzter

Bei einem Unfall auf der Autobahn A8 nahe Leipheim (Landkreis Günzburg) ist am Freitagmorgen ein Mensch gestorben. Ein weiterer wurde schwer verletzt.
Verkehrsunfall auf der A8 - Ein Toter und ein Schwerverletzter
78.000 Zigaretten in einem Auto versteckt

78.000 Zigaretten in einem Auto versteckt

Ein Ehepaar wurde am Donnerstag auf der A8 von der Polizei aufgehalten und genauer unter die Lupe genommen. Dabei flogen die beiden mit einer großen Menge Schmuggelware auf.
78.000 Zigaretten in einem Auto versteckt
24 Jahre nach Prostituierten-Mord: Tatverdächtiger festgenommen

24 Jahre nach Prostituierten-Mord: Tatverdächtiger festgenommen

Eine damals 36-jährige Prostituierte wurde tot in einem Straßengraben gefunden. Erst jetzt, mehr als 24 Jahre später, konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden.
24 Jahre nach Prostituierten-Mord: Tatverdächtiger festgenommen
Gerechtigkeit nach 31 Jahren: Homo-Mörder verurteilt

Gerechtigkeit nach 31 Jahren: Homo-Mörder verurteilt

Der damals 25-jährige Täter, hat im Januar 1986 einen homosexuellen Rentner auf brutale Art ermordet. Am Freitag wurde das Urteil gesprochen.
Gerechtigkeit nach 31 Jahren: Homo-Mörder verurteilt
Nach Mord an Mutter: Grausiges Gerücht geht in der Gemeinde um

Nach Mord an Mutter: Grausiges Gerücht geht in der Gemeinde um

Seit Mitte September wurde eine 53-jährige Frau aus Altenmarkt (Kreis Traunstein) vermisst. Jetzt wurde ihre Leiche unweit in einem Waldstück entdeckt.
Nach Mord an Mutter: Grausiges Gerücht geht in der Gemeinde um
Spektakuläre Befreiung des Bären Ben hat für Zirkus juristisches Nachspiel

Spektakuläre Befreiung des Bären Ben hat für Zirkus juristisches Nachspiel

Ben, der letzte Zirkusbär Deutschlands, wurde von den Behörden aus dem Zirkus Alberti befreit. Ein Zirkusmitarbeiter wollte diese Aktion verhindern. Das hatte nun ein juristisches Nachspiel.
Spektakuläre Befreiung des Bären Ben hat für Zirkus juristisches Nachspiel
Raubmord in Meiling: Jetzt muss die brutale Froschbande büßen

Raubmord in Meiling: Jetzt muss die brutale Froschbande büßen

Der brutale Raubmord in Meiling (Landkreis Starnberg) schockierte sogar erfahrene Ermittler. Nach zwei Jahren muss sich die Froschbande nun für ihre schrecklich Tat vor Gericht verantworten.
Raubmord in Meiling: Jetzt muss die brutale Froschbande büßen
Vergrabene Frauenleiche in Waldstück bei Kienberg: Sohn gesteht Tötung

Vergrabene Frauenleiche in Waldstück bei Kienberg: Sohn gesteht Tötung

Am Mittwochnachmittag wurde in einem Waldstück im zwischen Schnaitsee und Kienberg in Oberbayern eine Frauenleiche gefunden. Indizien deuteten ein Gewaltdelikt und die gewaltsame Tötung der weiblichen Person hin. Deren Sohn wurde als Tatverdächtiger festgenommen.
Vergrabene Frauenleiche in Waldstück bei Kienberg: Sohn gesteht Tötung
Vorgetäuschter Überfall auf Werttransporter - fünf Täter verurteilt

Vorgetäuschter Überfall auf Werttransporter - fünf Täter verurteilt

Fünf der sechs Männer, die einen Raubüberfall auf einen Wertransporter vortäuschten wurden verurteilt. Das Gericht berichtet von dem genauen Ablauf und Hintergrund des Verbrechens.
Vorgetäuschter Überfall auf Werttransporter - fünf Täter verurteilt
Für Kleinkinder sehr gefährlich: Münchner Einzelhändler ruft dieses Produkt zurück

Für Kleinkinder sehr gefährlich: Münchner Einzelhändler ruft dieses Produkt zurück

Ein Einzelhänder mit Sitz in München ruft seine schwarzen Augenbohnen zurück. Grund dafür sei das Pestizid Chlorpyrifos, das in hoher Menge in den Lebensmittel gefunden wurde.
Für Kleinkinder sehr gefährlich: Münchner Einzelhändler ruft dieses Produkt zurück
Frachter steckt in Fluss fest - Donau nicht mehr gesperrt

Frachter steckt in Fluss fest - Donau nicht mehr gesperrt

Seit Donnerstagvormittag ist die Donau aufgrund der Havarie eines Schiffes gesperrt. Der Einsatz könnte noch den ganzen Tag dauern.
Frachter steckt in Fluss fest - Donau nicht mehr gesperrt
Schlossgebäude im Allgäu in Brand - mehrere 100.000 Euro Schaden

Schlossgebäude im Allgäu in Brand - mehrere 100.000 Euro Schaden

Ein spektakulärer Brand hat im Ostallgäu einen Riesenschaden angerichtet: In Waal bei Buchloe stand ein Nebengebäude eines Schlosses in Flammen.
Schlossgebäude im Allgäu in Brand - mehrere 100.000 Euro Schaden
Gruseliger Verdacht: Paar soll Leiche aus Wohnung verschleppt haben

Gruseliger Verdacht: Paar soll Leiche aus Wohnung verschleppt haben

In Günzburg wurde auf einem Parkplatz eine Leiche gefunden. Wie die Polizei herausfand, verstarb der Mann jedoch nicht am Fundort, sondern zuvor in seiner Wohnung.
Gruseliger Verdacht: Paar soll Leiche aus Wohnung verschleppt haben
Razzia in Augsburg abgeschlossen: Terrorverdacht gegen drei Männer

Razzia in Augsburg abgeschlossen: Terrorverdacht gegen drei Männer

In Augsburg durchsucht die Polizei seit Donnerstagmorgen 13 Wohnungen. Grund dafür ist der Terrorverdacht gegen drei Männer.
Razzia in Augsburg abgeschlossen: Terrorverdacht gegen drei Männer
Vorgetäuschter Überfall auf Werttransporter - Polizei sucht sechsten Täter

Vorgetäuschter Überfall auf Werttransporter - Polizei sucht sechsten Täter

Bereits fünf mutmaßliche Täter wurden nach dem vorgetäuschten Raubüberfall festgenommen. Jetzt wird ein sechster Verdächtiger mit internationalen Haftbefehl gesucht.
Vorgetäuschter Überfall auf Werttransporter - Polizei sucht sechsten Täter
Bergbauern schlagen mit Demo Alarm: „Nur noch Wolfsreviere statt Weidetiere“

Bergbauern schlagen mit Demo Alarm: „Nur noch Wolfsreviere statt Weidetiere“

Am Donnerstag haben Bergbauern in München für einen besseren Schutz vor Wölfen demonstriert. Der Präsident des Bayerischen Bauernverbands sprach vor rund 100 Bauern.
Bergbauern schlagen mit Demo Alarm: „Nur noch Wolfsreviere statt Weidetiere“
Debatte um 8. November: Bekommt Bayern einen zusätzlichen Feiertag?

Debatte um 8. November: Bekommt Bayern einen zusätzlichen Feiertag?

Die SPD fordert, den 8. November 2018 zum Feiertag zu erklären. Das Datum ist für den Freistaat Bayern wirklich ganz besonders.
Debatte um 8. November: Bekommt Bayern einen zusätzlichen Feiertag?
Prozess um Promi-Arzt Gsell: Fall bald endgültig zu den Akten gelegt?

Prozess um Promi-Arzt Gsell: Fall bald endgültig zu den Akten gelegt?

Nürnberg - Der Antrag von Gsells Witwe Tatjana, das Verfahren erneut aufzurollen, wurde abgelehnt. Der Fall könnte innerhalb einer Woche endgültig zu den Akten gelegt werden.
Prozess um Promi-Arzt Gsell: Fall bald endgültig zu den Akten gelegt?
Das sind die beliebtesten Studiengänge in Bayern

Das sind die beliebtesten Studiengänge in Bayern

Im Wintersemester 2017/2018 sind weitaus mehr Studenten in bayerischen Hochschulen eingeschrieben als im letzten Jahr. Ein Fach scheint dabei ganz besonders beliebt zu sein.
Das sind die beliebtesten Studiengänge in Bayern
100 Folgen Hubert und Staller: Das sind die besten Sprüche

100 Folgen Hubert und Staller: Das sind die besten Sprüche

Hubsi, Hansi, der Girwidz, die Sonja, der Riedl - echte Fans wissen sofort: Das sind die Kult-Figuren aus der ARD-Serie Hubert und Staller. Zur 100. Folge haben wir ihre besten Sprüche gesammelt.
100 Folgen Hubert und Staller: Das sind die besten Sprüche
Frühling im November, doch ein Experte rät von Bergtouren ab

Frühling im November, doch ein Experte rät von Bergtouren ab

Erst Schneeregen und Frost, jetzt Sonnenschein wie im Frühling: In dieser Woche wird es in weiten Teilen Bayerns noch einmal richtig warm. Von Ausflügen in die Berge rät der Wetterdienst trotzdem ab.
Frühling im November, doch ein Experte rät von Bergtouren ab
12-Jähriger klaut Auto von Vater und macht eine Spritztour

12-Jähriger klaut Auto von Vater und macht eine Spritztour

In Bad Reichenhall stahl ein Zwölfjähriger den Autoschlüssel seines Vaters und legte gemeinsam mit zwei Freunden rund acht Kilometer zurück, bevor die Polizei ihn aufhielt.
12-Jähriger klaut Auto von Vater und macht eine Spritztour
Polizei legt Coburger Drogenbande das Handwerk

Polizei legt Coburger Drogenbande das Handwerk

Der Polizei in Coburg ist ein Schlag gegen den Drogenhandel gelungen. Bein einer Übergabe schnappte die Polizei acht Männer und stellt eine Menge Rauschgift sicher.
Polizei legt Coburger Drogenbande das Handwerk
Aufklärung über „defekte“ Brennelemente im Atomkraftwerk Gundremmingen

Aufklärung über „defekte“ Brennelemente im Atomkraftwerk Gundremmingen

Nach den Berichten über Probleme mit Brennelementen im Atomkraftwerk Gundremmingen verlangten die Grünen eine Aufklärung über den Fall. Eine Gefährdung wurde ausgeschlossen.
Aufklärung über „defekte“ Brennelemente im Atomkraftwerk Gundremmingen
Streit vor Disco eskaliert - Mann schwer verletzt

Streit vor Disco eskaliert - Mann schwer verletzt

In einer Disco in Nürnberg kam es zunächst zu kleineren Rangeleien zwischen zwei Gruppen. Nachdem die Mitglieder dem dem Lokal verwiesen wurden, endete der Streit in einer Schlägerei.
Streit vor Disco eskaliert - Mann schwer verletzt
Staatsregierung: Sorge um bayerische Geburtshilfe im ländlichen Raum

Staatsregierung: Sorge um bayerische Geburtshilfe im ländlichen Raum

Besonders in ländlichen Regionen müssen werdende Mütter oftmals weite Wege für Ärzte und Hebammen zurücklegen. Die Staatsregierung will dem Problem jetzt ein Ende setzen.
Staatsregierung: Sorge um bayerische Geburtshilfe im ländlichen Raum
Großeinsatz im Klinikum Ingolstadt: Mehrere Verletzte nach Feuer

Großeinsatz im Klinikum Ingolstadt: Mehrere Verletzte nach Feuer

Am späten Montagabend kam es zu einem Großeinsatz in Ingolstadt: Bei einem Feuer im Klinikum mussten 24 Patienten evakuiert werden
Großeinsatz im Klinikum Ingolstadt: Mehrere Verletzte nach Feuer
Busunglück mit 18 Toten: Ermittlungen eingestellt

Busunglück mit 18 Toten: Ermittlungen eingestellt

Bei einem schweren Busunglück auf der A9 im Juli starben insgesamt 18 Menschen. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen eingestellt.
Busunglück mit 18 Toten: Ermittlungen eingestellt
Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Rübensattelzug

Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Rübensattelzug

Eine Autofahrerin ist in Asbach-Bäumenheim (Landkreis Donau-Ries) beim Zusammenstoß mit einem Sattelzug ums Leben gekommen.
Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Rübensattelzug
Auf Gegenfahrbahn geraten: Autofahrerin (23) stirbt

Auf Gegenfahrbahn geraten: Autofahrerin (23) stirbt

Eine 23 Jahre alte Autofahrerin ist bei einem Unfall nahe Rotthalmünster (Landkreis Passau) ums Leben gekommen.
Auf Gegenfahrbahn geraten: Autofahrerin (23) stirbt
Zwölf Jahre Haft für Bluttat an junger Mutter aus Freyung

Zwölf Jahre Haft für Bluttat an junger Mutter aus Freyung

Für den tödlichen Messerangriff auf seine frühere Freundin hat das Landgericht Passau den 23 Jahre alten Täter zu zwölf Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt.
Zwölf Jahre Haft für Bluttat an junger Mutter aus Freyung
Angler ertrinkt - Taucher findet seine Leiche

Angler ertrinkt - Taucher findet seine Leiche

Er wollte in Lohr am Main über Nacht angeln und ist ertrunken: Der Leichnam eines 57-Jährigen wurde am Sonntagnachmittag von einem Taucher auf dem Grund des Mains gefunden.
Angler ertrinkt - Taucher findet seine Leiche
Radfahrer stößt mit Sattelzug zusammen und stirbt

Radfahrer stößt mit Sattelzug zusammen und stirbt

Ein Radfahrer ist in Regensburg mit einem Sattelzug zusammengestoßen und tödlich verletzt worden. Der Mann starb noch am Unfallort.  Der genaue Unfallhergang ist bislang unklar.
Radfahrer stößt mit Sattelzug zusammen und stirbt
Nach Lawinentod: Es hätte noch mehr Tourengeher treffen können - Video

Nach Lawinentod: Es hätte noch mehr Tourengeher treffen können - Video

Unglück am Sonntagmittag: Im Bereich des Kehlsteins wurde eine 50-Jährige von einer Lawine erfasst. Sie konnte nicht mehr gerettet werden.
Nach Lawinentod: Es hätte noch mehr Tourengeher treffen können - Video
BGH bestätigt Urteil nach Mord an schwangerer Freundin

BGH bestätigt Urteil nach Mord an schwangerer Freundin

Nach dem Mord an seiner schwangeren Freundin muss ein 26-Jähriger eine lebenslange Haftstrafe antreten. Der Mann soll der 22-Jährigen den Schädel eingeschlagen und sie dann in die Donau geworfen haben.
BGH bestätigt Urteil nach Mord an schwangerer Freundin
Nach Nackt-Tanz-Party: 25-Jährigem die Hose geklaut

Nach Nackt-Tanz-Party: 25-Jährigem die Hose geklaut

So grenzen- und hüllenlos der Spaß vorher war: Für einen 25-Jährigen gab es nach einer Nackt-Tanz-Party in Rosenheim am Freitag ein böses Erwachen. Seine Hose samt Geldbeutel war verschwunden.
Nach Nackt-Tanz-Party: 25-Jährigem die Hose geklaut
Bistum versetzt Dekan nach Missbrauchsvorwurf in Ruhestand

Bistum versetzt Dekan nach Missbrauchsvorwurf in Ruhestand

Der Geistliche hat gestanden, sich vor vielen Jahren an einem Buben vergangen zu haben: Nach dem Vorwurf des sexuellen Missbrauchs ist der katholische Dekan von Nördlingen am Montag in den Ruhestand versetzt worden.
Bistum versetzt Dekan nach Missbrauchsvorwurf in Ruhestand
Der Witzemeister 2017 kommt aus Oberbayern  - das ist sein Siegerwitz

Der Witzemeister 2017 kommt aus Oberbayern  - das ist sein Siegerwitz

Oberbayern hat einen Witzemeister, den ersten überhaupt. Er heißt Roman Weber und setzte sich am Samstag in Rosenheim nach drei Stunden und fast 60 Witzen durch. Der Witz dabei: Der Oberspaßvogel ist ein ganz nüchterner Mensch, der Witze in Listen verzeichnet.
Der Witzemeister 2017 kommt aus Oberbayern  - das ist sein Siegerwitz
Betrunkener scheitert an Rechtskurve - und landet mit Auto in Swimmingpool

Betrunkener scheitert an Rechtskurve - und landet mit Auto in Swimmingpool

Ungewollte Abkühlung am Samstagabend: Ein Betrunkener landete am Samstagabend mit seinem Wagen in einen Pool. Er bretterte zuvor durch einen Garten.
Betrunkener scheitert an Rechtskurve - und landet mit Auto in Swimmingpool