Ressortarchiv: BAYERN

Partygäste gehen mit Baseballschlägern aufeinander los

Lalling - In einen Gewaltexzess ist eine Party im niederbayerischen Lalling gemündet: Mit Baseballschlägern und Reizgas traktierten sich die Gäste. Ein Mann wurde schwer verletzt.
Partygäste gehen mit Baseballschlägern aufeinander los

Pilotprojekt soll Wasser-Konflikte in Bayern lösen helfen

Würzburg - Landwirte, Versorger und Naturschützer konkurrieren in einigen Regionen Bayerns um Wasser. Ein Pilotprojekt soll nun Lösungen finden.
Pilotprojekt soll Wasser-Konflikte in Bayern lösen helfen

Schneesturm und -22 Grad: Jetzt geht der Winter erst richtig los

München - Jetzt ist er definitiv angekommen, der Winter in Bayern. Bereits am Montag wurde nahezu der ganze Freistaat von einer weißen Schneeschicht überdeckt. Doch das war erst der Anfang.
Schneesturm und -22 Grad: Jetzt geht der Winter erst richtig los

Inflation in Bayern: Preise steigen um 1,7 Prozent

München - Die bayerischen Verbraucher mussten im Dezember tiefer in die Tasche greifen. Vor allem Heizöl hat sich massiv verteuert. Auch die Mieten stiegen spürbar.
Inflation in Bayern: Preise steigen um 1,7 Prozent

Böser Verdacht: 31-Jähriger hat womöglich seine Frau getötet

Denkendorf - Im nordoberbayerischen Landkreis Eichstätt hat sich womöglich ein Ehedrama ereignet: Die Polizei fand dort eine 48-Jährige tot in ihrer Wohnung.
Böser Verdacht: 31-Jähriger hat womöglich seine Frau getötet

Wintereinbruch in Bayern: Schnee sorgt für zahlreiche Unfälle

München - In Bayern ist der Winter eingekehrt - und somit auch das Chaos auf den Straßen. Es kam zu zahlreichen Unfällen. Experten warnen vor dünnem Eis auf Seen.
Wintereinbruch in Bayern: Schnee sorgt für zahlreiche Unfälle

14-jährige Münchnerin stirbt bei Unfall auf A9 - Vater schwer verletzt

Offenbau - Auf der A9 gab es am Montagabend einen schweren Unfall. Ein 14-Jährige und ihr Vater waren auf dem Weg zurück nach München als das Auto von der Straße abkam. Das Mädchen überlebte den Unfall nicht.
14-jährige Münchnerin stirbt bei Unfall auf A9 - Vater schwer verletzt

Verhängnisvolle Verkehrskontrolle beendet Skiurlaub vorzeitig

Kranzberg - Bei der Fahrt in den Skiurlaub ist einem Paar aus Nordrhein-Westfalen eine Verkehrskontrolle zum Verhängnis geworden. Statt Skivergnügen gibt es nun mehrere Anzeigen.
Verhängnisvolle Verkehrskontrolle beendet Skiurlaub vorzeitig

Dieb stiehlt medizinisches Gerät im Wert von 300 000 Euro aus Klinik

Würzburg - Ein Dieb hat am Silvester-Wochenende aus einer Würzburger Klinik medizinische Geräte im Wert von fast 300 000 Euro gestohlen.
Dieb stiehlt medizinisches Gerät im Wert von 300 000 Euro aus Klinik

45-Jähriger erfasst und tötet eigene Mutter mit Auto

Neuötting - Bei einem tragischen Unfall auf einem Bauernhof im oberbayerischen Neuötting (Landkreis Altötting) hat ein 45-Jähriger seine Mutter mit einem Auto erfasst und getötet.
45-Jähriger erfasst und tötet eigene Mutter mit Auto

Walserberg: 20 Kilometer Stau wegen einspuriger Grenzkontrollen

München - So hatten sich Reisende und Pendler den Start in das neue Jahr sicher nicht vorgestellt: Am Montag verloren Autofahrer wegen einspuriger Grenzkontrollen rund 90 Minuten am Walserberg.
Walserberg: 20 Kilometer Stau wegen einspuriger Grenzkontrollen

Gutachten nach Nebel-Unfall auf A7 braucht Zeit

Bad Grönenbach - Nach dem schweren Serienunfall mit sechs Toten in der Silvesternacht im Allgäu warten die Ermittler auf das Ergebnis eines Gutachtens.
Gutachten nach Nebel-Unfall auf A7 braucht Zeit

Überlebender von Bad Aibling: „Ich weiß, dass ich es schaffe“

Bad Aibling - Bernhard Gaßner überlebte den Horror von Bad Aibling. Er kämpft sich Schritt für Schritt in die Normalität zurück.
Überlebender von Bad Aibling: „Ich weiß, dass ich es schaffe“

Moderne Videokameratechnik hilft bei Festnahme von Verdächtigem

Nürnberg - Moderne Videotechnik mit gestochen scharfen Bildern hat am Neujahrstag binnen weniger Stunden zur Aufklärung einer brutalen Attacke auf einen arglosen Passanten im Nürnberger Hauptbahnhof geführt.
Moderne Videokameratechnik hilft bei Festnahme von Verdächtigem

Bibber-Kälte und Schnee: So eisig wird es in dieser Woche

München - Nach den eher milden Weihnachtstagen bricht der Winter zum Jahreswechsel nun über Bayern herein. In der kommenden Woche sinken die Temperaturen deutlich. Auch mit Schnee muss gerechnet werden.
Bibber-Kälte und Schnee: So eisig wird es in dieser Woche
Landsberger und Kauferinger bei Anschlag in Istanbul getötet

Landsberger und Kauferinger bei Anschlag in Istanbul getötet

Landsberg am Lech - Unter den Opfern des Anschlags von Istanbul in der Silvesternacht sind zwei Männer aus dem Landkreis Landsberg. Das bestätigt die Polizei.
Landsberger und Kauferinger bei Anschlag in Istanbul getötet

Schlimme Unfälle überschatten Jahreswechsel in Bayern

München - Millionen Bayern feierten ausgelassen und friedlich den Jahreswechsel. Doch dann warf ein schwerer Unfall mit mehreren Toten einen Schatten auf die Bilanz der Neujahrsnacht.
Schlimme Unfälle überschatten Jahreswechsel in Bayern

Sechs Tote auf A7 - Anblick des Grauens für Helfer

Bad Grönenbach - Im dichten Nebel auf der A7 krachen in der Silvesternacht Autos und Sattelzüge ineinander. Sechs Menschen sterben, zehn werden verletzt. Die Rettungskräfte finden ein Horrorszenario vor.
Sechs Tote auf A7 - Anblick des Grauens für Helfer

Mit dem neuen Jahr kommt der Schnee nach Bayern

Offenbach - Der Winter hält Einzug in Bayern: In den kommenden Tagen soll es schneien. Nachts könnten die Temperaturen zudem örtlich auf bis zu minus 15 Grad sinken.
Mit dem neuen Jahr kommt der Schnee nach Bayern

Einsiedler: Darum lebte ich monatelang im Felsloch

Pentling - Einsiedler Johannes M. lebte monatelang in einem Felsloch bei Pentling. Jetzt erzählt er, warum er dies tat.
Einsiedler: Darum lebte ich monatelang im Felsloch

Schnuller schmoren im Topf: Feuerwehr rückt an

Augsburg - Schmorende Schnuller haben in Augsburg die Feuerwehr auf den Plan gerufen.
Schnuller schmoren im Topf: Feuerwehr rückt an

Böllervorrichtung geht hoch: Sieben Verletzte, 15.000 Euro Schaden

Nürnberg - Mit illegalen Böllern und einer selbstgebastelten Abschussvorrichtung hat ein 46 Jahre alter Mann in der Silvesternacht in Nürnberg sich selbst und sieben weitere Personen verletzt.
Böllervorrichtung geht hoch: Sieben Verletzte, 15.000 Euro Schaden

Happy End: Frauchen und Hunde-Retter sind jetzt ein Paar

Poing - Michael K. rettet Hündin Tami aus einer Steilwand. Mittlerweile sind der Hunde-Retter und Frauchen Sandra H. ein Paar.
Happy End: Frauchen und Hunde-Retter sind jetzt ein Paar