Ressortarchiv: BAYERN

Lastwagen verursacht Massenkarambolage - und verliert 26 Tonnen Roggen

Lastwagen verursacht Massenkarambolage - und verliert 26 Tonnen Roggen

Am Montagabend kippte ein Lkw auf der Autobahn um und verteilte seine Ladung auf der Fahrbahn. Rund 26 Tonnen Getreide befanden sich ursprünglich auf dem Fahrzeug.
Lastwagen verursacht Massenkarambolage - und verliert 26 Tonnen Roggen
Unfall-Drama: Frontal-Crash tötet zwei junge Männer - zwei weitere schwer verletzt

Unfall-Drama: Frontal-Crash tötet zwei junge Männer - zwei weitere schwer verletzt

Bei einem schweren Unfall sind zwei junge Männer getötet worden. Zwei weitere erlitten Verletzungen, einer davon lebensgefährlich. Den Rettern bot sich ein Bild des Grauens.
Unfall-Drama: Frontal-Crash tötet zwei junge Männer - zwei weitere schwer verletzt
Lastwagen verursacht Massenkarambolage - und verliert 26 Tonnen Roggen - Fotos

Lastwagen verursacht Massenkarambolage - und verliert 26 Tonnen Roggen - Fotos

Am Montagabend kippte ein Lkw auf der Autobahn um und verteilte seine Ladung auf der Fahrbahn. 26 Tonnen Getreide befanden sich ursprünglich auf dem Fahrzeug.
Lastwagen verursacht Massenkarambolage - und verliert 26 Tonnen Roggen - Fotos
Unsere Berge und ihre Namen: Die verweiblichte Zugspitze

Unsere Berge und ihre Namen: Die verweiblichte Zugspitze

Es gibt einige verrückte Geschichten, die allesamt Schmarrn sind. Die Zugspitze heißt nicht Zugspitze, weil es auf dem 2962 Meter hohen Gipfel so zugig ist.
Unsere Berge und ihre Namen: Die verweiblichte Zugspitze
Albtraum auf A93: Unbeleuchteter Wagen auf rechter Spur – Auto kracht hinein, 44-Jähriger tot

Albtraum auf A93: Unbeleuchteter Wagen auf rechter Spur – Auto kracht hinein, 44-Jähriger tot

Bei einem schweren Unfall auf der A93 ist ein Mann ums Leben gekommen. Auf der Autobahn stand ein unbeleuchteter Wagen auf der rechten Fahrspur, es kam zum verheerenden Zusammenprall.
Albtraum auf A93: Unbeleuchteter Wagen auf rechter Spur – Auto kracht hinein, 44-Jähriger tot
Schulbus fährt auf wartendes Auto auf - mehrere Kinder verletzt

Schulbus fährt auf wartendes Auto auf - mehrere Kinder verletzt

Bei einem Unfall mit einem Schulbus sind in Unterfranken neun Menschen verletzt worden - darunter sieben Schüler.
Schulbus fährt auf wartendes Auto auf - mehrere Kinder verletzt
160.000 Euro auf Kirchenaltar gefunden - „Sowas kommt nicht oft vor“

160.000 Euro auf Kirchenaltar gefunden - „Sowas kommt nicht oft vor“

Ein Gönner legte 160.000 Euro in 500-Euro-Scheinen auf einen Altar in einer Kirche in Saal an der Donau. Der großzügige Spender bestimmte: Das Geld soll nach Afrika.
160.000 Euro auf Kirchenaltar gefunden - „Sowas kommt nicht oft vor“
Frontal-Crash bei Rohrenfels - Zwei junge Männer sterben

Frontal-Crash bei Rohrenfels - Zwei junge Männer sterben

Bei einem schweren Unfall nahe Rohrenfels sind zwei junge Männer getötet wurden. Zwei weitere erlitten Verletzungen, einer davon lebensgefährlich. Den Rettern bot sich ein Bild des Grauens.
Frontal-Crash bei Rohrenfels - Zwei junge Männer sterben
Attacken auf Ärzte und Pfleger: Immer mehr Patienten rasten aus

Attacken auf Ärzte und Pfleger: Immer mehr Patienten rasten aus

Ärzte und Pfleger sorgen sich um die Sicherheit in Bayerns Krankenhäusern. Vor allem in den Notaufnahmen rasten immer wieder Patienten aus. Es gibt auch Vermutungen, woran das liegen könnte.
Attacken auf Ärzte und Pfleger: Immer mehr Patienten rasten aus
Lkw-Anhänger brennt aus - A9 Richtung München gesperrt

Lkw-Anhänger brennt aus - A9 Richtung München gesperrt

Die Autobahn A9 in Richtung München ist am frühen Montagmorgen bei Bayreuth wegen eines Lkw-Brandes zeitweise komplett gesperrt worden.
Lkw-Anhänger brennt aus - A9 Richtung München gesperrt
Tödlicher Unfall auf A93: Autofahrer stirbt nach Zusammenprall - Bilder

Tödlicher Unfall auf A93: Autofahrer stirbt nach Zusammenprall - Bilder

Auf der A93 bei Windischeschenbach hat sich am Sonntag ein schwerer Unfall ereignet. Ein Mann kam dabei ums Leben.
Tödlicher Unfall auf A93: Autofahrer stirbt nach Zusammenprall - Bilder
Bayern will in vier Jahren 1000 Grenzpolizisten haben

Bayern will in vier Jahren 1000 Grenzpolizisten haben

Seit sechs Monaten gibt es in Bayern eine Grenzpolizei. Bis 2023 will die Staatsregierung das Personal der bayerischen Grenzpolizei verdoppeln und die Ausrüstung massiv modernisieren.
Bayern will in vier Jahren 1000 Grenzpolizisten haben
Warnstreik bei Agilis-Bahn in Ostbayern - Verzögerungen am Montag

Warnstreik bei Agilis-Bahn in Ostbayern - Verzögerungen am Montag

Bahnpendler müssen auf den Strecken zwischen Regensburg und Ulm am Montag mit Behinderungen rechnen. Die EVG hat zu einem Warnstreik aufgerufen.
Warnstreik bei Agilis-Bahn in Ostbayern - Verzögerungen am Montag
Paketzusteller aus Transporter geschleudert - schwer verletzt

Paketzusteller aus Transporter geschleudert - schwer verletzt

Bei einem Unfall auf eisglatter Fahrbahn ist ein Paketzusteller schwer verletzt worden. Er wurde dabei aus seinem Fahrzeug geschleudert.
Paketzusteller aus Transporter geschleudert - schwer verletzt
Polizei findet unglaubliche Waffe bei Kontrolle auf A9 - Haftstrafe droht

Polizei findet unglaubliche Waffe bei Kontrolle auf A9 - Haftstrafe droht

In einem Auto auf der A9 im Norden Bayerns fand sich eine schockierend gefährliche Waffe. Für zwei Burschen könnte der Fall übel ausgehen.
Polizei findet unglaubliche Waffe bei Kontrolle auf A9 - Haftstrafe droht
Mann findet diese Karte in Würzburg – und geht sofort zur Polizei

Mann findet diese Karte in Würzburg – und geht sofort zur Polizei

Ein junger Mann hat in Würzburg eine Karte gefunden. Als er den Inhalt entdeckte, machte er sich sofort auf den Weg zur Polizei.
Mann findet diese Karte in Würzburg – und geht sofort zur Polizei
SEK-Einsatz an Klinik in Deggendorf: Geiselnahme - Täter überwältigt

SEK-Einsatz an Klinik in Deggendorf: Geiselnahme - Täter überwältigt

Polizei-Großeinsatz an einer Klinik in Deggendorf: Dort ist es am Freitag zu einer Geiselnahme gekommen. Wir berichten im Newsticker.
SEK-Einsatz an Klinik in Deggendorf: Geiselnahme - Täter überwältigt
Auf der A3: Mann fuchtelt am Steuer mit Pistole herum - als Polizisten ihn stoppen, finden sie noch mehr

Auf der A3: Mann fuchtelt am Steuer mit Pistole herum - als Polizisten ihn stoppen, finden sie noch mehr

Schrecksekunde für Polizisten auf der A3: Sie stoppten den Fahrer eines Autos, der am Steuer sitzend mit einer Pistole herumfuchtelte. Die große Überraschung kam aber erst noch.
Auf der A3: Mann fuchtelt am Steuer mit Pistole herum - als Polizisten ihn stoppen, finden sie noch mehr
„Kann nur den Kopf schütteln“: Felix Neureuther schaltet sich in Debatte von „Antenne Bayern“ ein

„Kann nur den Kopf schütteln“: Felix Neureuther schaltet sich in Debatte von „Antenne Bayern“ ein

Eine „Antenne-Bayern“-Wetterexpertin hat eine Aufforderung an Skifahrer abseits der Pisten gerichtet. Auch Ski-Star Felix Neureuther hat sich nun geäußert.
„Kann nur den Kopf schütteln“: Felix Neureuther schaltet sich in Debatte von „Antenne Bayern“ ein
Maurice K. starb nach brutaler Schlägerei: Urteil gegen Peiniger gefallen - schlimme Details vor Gericht

Maurice K. starb nach brutaler Schlägerei: Urteil gegen Peiniger gefallen - schlimme Details vor Gericht

Vier Angeklagte sollen den 15-Jährigen geschlagen und getreten haben. Der Prozess gegen mehrere Tatverdächtige nach einer tödlichen Schlägerei in Passau brachte schockierende Details ans Licht. Jetzt fiel ein Urteil.
Maurice K. starb nach brutaler Schlägerei: Urteil gegen Peiniger gefallen - schlimme Details vor Gericht
Ganzes Dorf in Bayern terrorisiert: Täter haben gestanden - das Motiv schockt

Ganzes Dorf in Bayern terrorisiert: Täter haben gestanden - das Motiv schockt

Seit dem Sommer terrorisiert ein Unbekannter ein Dorf in Bayern. Die Einwohner lebten in Angst. Jetzt ist klar, wer hinter den Taten steckt.
Ganzes Dorf in Bayern terrorisiert: Täter haben gestanden - das Motiv schockt
Frau rammt Lebensgefährten Messer in den Bauch – und flüchtet

Frau rammt Lebensgefährten Messer in den Bauch – und flüchtet

Ein Streit in Mering ist schrecklich eskaliert: Eine Frau rammte dabei ihrem Partner ein Messer in den Bauch.
Frau rammt Lebensgefährten Messer in den Bauch – und flüchtet
Mit flüssigem Gold zur Grünen Woche

Mit flüssigem Gold zur Grünen Woche

Ab Freitag präsentieren sich in Berlin bei der Grünen Woche 1750 Aussteller aus 61 Ländern. In der Bayernhalle dreht sich alles um Schmackhaftes aus dem Freistaat. Mit dabei: Familie Lamprecht und ihre Öl-Spezialitäten.
Mit flüssigem Gold zur Grünen Woche
Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar

Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar

Das City Center Landshut ist derzeit wegen starker Rauchentwicklung gesperrt. Das Gebäude wurde evakuiert, Personen in Sicherheit gebracht. Die Feuerwehr sucht derzeit nach der Brandursache.
Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
Scheune gerät in Brand: Feuerwehr kann Übergreifen der Flammen verhindern

Scheune gerät in Brand: Feuerwehr kann Übergreifen der Flammen verhindern

Noch ist unklar, warum eine Scheune in Ebnath im Landkreis Tirschenreuth in Brand geraten ist. Es entstand ein Millionenschaden.
Scheune gerät in Brand: Feuerwehr kann Übergreifen der Flammen verhindern
Schock-Moment für Taxifahrer: Mann bedroht ihn mit Waffe - Polizei warnt Bevölkerung

Schock-Moment für Taxifahrer: Mann bedroht ihn mit Waffe - Polizei warnt Bevölkerung

Ein Taxifahrer überstand einen Raubüberfall am Mittwoch zwar unverletzt, doch die Gefahr in Passau ist noch nicht vorüber. Der Täter läuft immer noch frei herum.
Schock-Moment für Taxifahrer: Mann bedroht ihn mit Waffe - Polizei warnt Bevölkerung
Sie übersetzte die Tagebücher der Anne Frank: Autorin Mirjam Pressler ist tot

Sie übersetzte die Tagebücher der Anne Frank: Autorin Mirjam Pressler ist tot

Sie übersetzte die Tagebücher der Anne Frank und erhielt das Bundesverdienstkreuz für ihren Einsatz zur Erinnerung an den Holocaust. Jetzt ist Autorin Mirjam Pressler im Alter von 78 Jahren gestorben.
Sie übersetzte die Tagebücher der Anne Frank: Autorin Mirjam Pressler ist tot
Dramatische Rettungsaktion am Bodensee: Schwan kann erst nach zwei Tagen befreit werden

Dramatische Rettungsaktion am Bodensee: Schwan kann erst nach zwei Tagen befreit werden

Die Wasserschutzpolizei hat am Bodensee einen völlig entkräfteten Schwan befreit. Die Rettung am Vortag musste abgebrochen werden. 
Dramatische Rettungsaktion am Bodensee: Schwan kann erst nach zwei Tagen befreit werden
Nach Frontalcrash: Fußgänger (27) von Auto gegen Hauswand geschleudert

Nach Frontalcrash: Fußgänger (27) von Auto gegen Hauswand geschleudert

Bei einem schweren Unfall ist ein Fußgänger von einem Auto erfasst und gegen eine Hauswand geschleudert worden. Zwei weitere Personen wurden verletzt.
Nach Frontalcrash: Fußgänger (27) von Auto gegen Hauswand geschleudert
Beim Einparken: Mann schlägt auf Frau ein und bespuckt sie

Beim Einparken: Mann schlägt auf Frau ein und bespuckt sie

Eigentlich wollte eine Frau nur ihr Auto einparken. Doch einem Mann gefiel das gar nicht, er attackierte die Autofahrerin.
Beim Einparken: Mann schlägt auf Frau ein und bespuckt sie
Sie wollte sein Auto fahren - dann ruft Mann im Streit die Polizei

Sie wollte sein Auto fahren - dann ruft Mann im Streit die Polizei

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die Polizei in Marktoberdorf gerufen. Die Beamten mussten einen Streit um die Benutzung eines Autos schlichten.
Sie wollte sein Auto fahren - dann ruft Mann im Streit die Polizei
Raiten im Landkreis Traunstein wird evakuiert - Fotostrecke

Raiten im Landkreis Traunstein wird evakuiert - Fotostrecke

Wegen akuter Lawinengefahr wird Raiten im Landkreis Traunstein evakuiert.
Raiten im Landkreis Traunstein wird evakuiert - Fotostrecke
Streit gipfelt in Drama: Vermieter geht auf Mieter los

Streit gipfelt in Drama: Vermieter geht auf Mieter los

Schon länger herrschte in Oettingen (Landkreis Donau-Ries) dicke Luft zwischen einem Vermieter und seinem Mieter - nun gipfelte der Streit im Drama.
Streit gipfelt in Drama: Vermieter geht auf Mieter los
Pferd galoppiert durch Ort - erst zwei Frauen können es beruhigen

Pferd galoppiert durch Ort - erst zwei Frauen können es beruhigen

Erst zwei Frauen konnten ein Pferd in Schwarzenbach (Landkreis Hof) aufhalten, das sich losgerissen hatte und durch den Ort galoppiert war.
Pferd galoppiert durch Ort - erst zwei Frauen können es beruhigen
Auto landet in Straßengraben: Fahrer flüchtet - Mitfahrer werden verletzt

Auto landet in Straßengraben: Fahrer flüchtet - Mitfahrer werden verletzt

Ein 19-Jähriger raste auf der Flucht vor der Polizei mit rund 100 km/h über Feldwege und durch eine Ortschaft. Dann landete der Wagen im Graben.
Auto landet in Straßengraben: Fahrer flüchtet - Mitfahrer werden verletzt
Zeuge findet Skelett in Wald: Jetzt gibt es traurige Gewissheit, um wen es sich handelt

Zeuge findet Skelett in Wald: Jetzt gibt es traurige Gewissheit, um wen es sich handelt

Im Dezember hat ein Zeuge in einem Wald bei Mehring Skelettteile gefunden. Die Identifizierung ist nun abgeschlossen, es ist klar, um wen es sich bei dem Toten handelt.
Zeuge findet Skelett in Wald: Jetzt gibt es traurige Gewissheit, um wen es sich handelt
Lawinen in Bayern: Experte erklärt, wieso heute höchste Gefahr herrscht

Lawinen in Bayern: Experte erklärt, wieso heute höchste Gefahr herrscht

Lawinen in Bayern und Tirol: Hier in unserem Ticker erfahren Sie alles zu Lawinenwarndienst, Gefahrenstufe und aktueller Lage.
Lawinen in Bayern: Experte erklärt, wieso heute höchste Gefahr herrscht
Unfall in Bruckmühl: Auto kommt von Fahrbahn ab und rammt Wirtshaus

Unfall in Bruckmühl: Auto kommt von Fahrbahn ab und rammt Wirtshaus

Bei einem Autounfall in Bruckmühl im Landkreis Rosenheim wurde am Dienstagnachmittag eine Frau verletzt. Sie kam von der Fahrbahn ab und rammte den Erker eines Wirtshauses.
Unfall in Bruckmühl: Auto kommt von Fahrbahn ab und rammt Wirtshaus
Auto gerät ins Schleudern und kracht in Wirtshaus - Fotos

Auto gerät ins Schleudern und kracht in Wirtshaus - Fotos

In Ginsham im Landkreis Rosenheim ist ein Auto ins Schleudern geraten und unter anderem in ein Wirtshaus gekracht.
Auto gerät ins Schleudern und kracht in Wirtshaus - Fotos
In brennendem Haus gefangen: Frau springt vor Verzweiflung aus Fenster im Dachgeschoss und stirbt

In brennendem Haus gefangen: Frau springt vor Verzweiflung aus Fenster im Dachgeschoss und stirbt

Bei einem Brand in einem Haus in Altdorf ist eine 43-Jährige am vergangenen Mittwoch aus dem Dachgeschoss des Gebäudes gesprungen. Sie erlag danach im Krankenhaus ihren Verletzungen.
In brennendem Haus gefangen: Frau springt vor Verzweiflung aus Fenster im Dachgeschoss und stirbt
Was bietet besten Hochwasserschutz? Polder wieder auf dem Prüfstand

Was bietet besten Hochwasserschutz? Polder wieder auf dem Prüfstand

Das Aus für drei geplante Flutpolder an der Donau war eine Herzenssache von Freie-Wähler-Chef Aiwanger. Doch zwei neue Gutachten spielen den Polder-Befürwortern in die Karten. Die Staatsregierung vertagt die Entscheidung.
Was bietet besten Hochwasserschutz? Polder wieder auf dem Prüfstand
Pärchen schmuggelt Drogen: Polizei findet kurioses Versteck

Pärchen schmuggelt Drogen: Polizei findet kurioses Versteck

Ein Pärchen war auf der A6 bei Waidhaus mit dem Auto unterwegs. Im Gepäck hatten sie 60 Gramm Crystal Meth. Die Drogen waren gut versteckt.
Pärchen schmuggelt Drogen: Polizei findet kurioses Versteck
Riesen-Ärger wegen Pannen im Schneechaos: BOB beschwert sich beim Verkehrsminister

Riesen-Ärger wegen Pannen im Schneechaos: BOB beschwert sich beim Verkehrsminister

Nach dem Chaos kommt der Ärger: Die Bayerische Oberlandbahn musste wegen des Schnees teilweise den Betrieb einstellen. Die Schuld dafür wird jetzt der DB Netz AG gegeben.
Riesen-Ärger wegen Pannen im Schneechaos: BOB beschwert sich beim Verkehrsminister
Milde Temperaturen am Mittwoch - doch die Lage in den Alpen bleibt angespannt

Milde Temperaturen am Mittwoch - doch die Lage in den Alpen bleibt angespannt

Am Dienstag soll sich die Wetterlage etwas beruhigen, für Mittwoch sind milde Temperaturen vorhergesagt. Der Deutsche Wetterdienst sieht allerdings keinen Anlass zur Entwarnung.
Milde Temperaturen am Mittwoch - doch die Lage in den Alpen bleibt angespannt
Betrunkener Schneepflugfahrer rammt Auto und flüchtet zu Fuß - doch er vergisst etwas

Betrunkener Schneepflugfahrer rammt Auto und flüchtet zu Fuß - doch er vergisst etwas

Ein Schneepflugfahrer hat im Allgäu ein Auto gerammt und wollte sich aus dem Staub machen. Dabei hätte er sehen müssen, dass man ihn finden wird.
Betrunkener Schneepflugfahrer rammt Auto und flüchtet zu Fuß - doch er vergisst etwas
„Zurzeit ist man dann ohnehin nur ein Spielball der Lawine“

„Zurzeit ist man dann ohnehin nur ein Spielball der Lawine“

Die vier Skifahrer beim Drama in Lech waren sehr gut ausgerüstet. Neben der kompletten Notfallausrüstung (Lawinen-Verschütteten-Suchgerät, Sonde, Schaufel) trugen sie auch Lawinenairbags.
„Zurzeit ist man dann ohnehin nur ein Spielball der Lawine“
Lawine schneidet Ort von Außenwelt ab: Der Bürgermeister reagiert gelassen

Lawine schneidet Ort von Außenwelt ab: Der Bürgermeister reagiert gelassen

Eine Lawine schneidet Balderschwang im Allgäu von der Außenwelt ab, doch der Bürgermeister reagiert gelassen. Die Lawinengefahr insgesamt wird indes immer größer.
Lawine schneidet Ort von Außenwelt ab: Der Bürgermeister reagiert gelassen
Friedhofskultur im Umbruch: Deshalb gibt es immer mehr Lücken in den Grabreihen

Friedhofskultur im Umbruch: Deshalb gibt es immer mehr Lücken in den Grabreihen

Bayerns Friedhöfe verändern ihr Gesicht. Gräber werden immer früher aufgegeben. Mehr und mehr Menschen wünschen sich ein Urnengrab. Das löst auf einigen Friedhöfen zwar ein Platzproblem – schafft aber auch neue Herausforderungen.
Friedhofskultur im Umbruch: Deshalb gibt es immer mehr Lücken in den Grabreihen
Folgen von Schnee und Regen: Erste Überschwemmungen in Bayern

Folgen von Schnee und Regen: Erste Überschwemmungen in Bayern

Die Pegel einiger Flüsse in Bayern steigen an. Grund dafür sind die teils heftigen Schneefälle sowie der Regen der vergangenen Tage.
Folgen von Schnee und Regen: Erste Überschwemmungen in Bayern
Streit ums Schneeräumen eskaliert völlig: Drei Verletzte - Polizei muss eingreifen

Streit ums Schneeräumen eskaliert völlig: Drei Verletzte - Polizei muss eingreifen

Wegen der Frage, wer vor dem gemeinsamen Haus Schneeräumen muss, ist in Marktoberdorf ein handfester Streit entstanden.
Streit ums Schneeräumen eskaliert völlig: Drei Verletzte - Polizei muss eingreifen