Atomgegner wollen bayernweit demonstrieren

München - Nach den Atomunfällen in Japan macht die Anti-Kernkraftbewegung in Bayern mobil. Für Montagabend sind in vielen bayerischen Städten Mahnwachen geplant.

Atomgegner kündigten Kundgebungen vor Bayerns ältestem Atomkraftwerk Isar I bei Landshut an. Demonstrieren wollen die Atomgegner außerdem in München, Augsburg, Nürnberg und Regensburg sowie dutzenden anderen Orten. Bundesweit sind 250 Kundgebungen geplant.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Otto I.: Bayerns tragischer Griechen-König
Otto I.: Bayerns tragischer Griechen-König

Kommentare