Auffahrunfall auf A3: Lastwagenfahrer stirbt 

+
Wie die Polizei Würzburg meldete, wurde der Mann in seinem Fahrerhaus eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle an der bayerisch-baden-württembergischen Landesgrenze.

Wertheim - Zwei Lastwagen sind am Donnerstagmorgen auf der A3 bei Wertheim (Main-Tauber-Kreis) aufeinandergeprallt - ein Fahrer wurde dabei getötet.

Wie die Polizei in Würzburg meldete, wurde der 47-jährige Mann aus Wuppertal in seinem Fahrerhaus eingeklemmt. Er starb noch an der Unfallstelle. Der zweite Lastwagenfahrer, ein 49-Jähriger Passauer, wurde leicht verletzt.

Den Angaben der Polizei zufolge kam es an der bayerisch-baden-württembergischen Landesgrenze zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen, der Verkehr in Richtung Würzburg wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Ursache und der genaue Unfallhergang waren zunächst nicht bekannt. Es entstand ein Schaden von etwa 80 000 Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare