Schaden beträgt rund 600.000 Euro

Er beutete rumänische Arbeiter aus: Unternehmer verurteilt

+
Bauunternehmer wegen der Anstellung von Scheinselbstständigen verurteilt. (Symbolfoto)

Weil er seine Arbeiter als Scheinselbstständige beschäftigt hat, wurde ein Unternehmer zu einem Jahr und elf Monate auf Bewährung verurteilt. Der Sozialversicherungsschaden ist enorm.

Augsburg - Weil er jahrelang scheinselbstständige Arbeiter beschäftigt hat, hat das Amtsgericht Augsburg einen Bauunternehmer zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und elf Monaten verurteilt. Wie das Hauptzollamt Augsburg am Montag mitteilte, arbeiteten bei dem Unternehmen aus dem Raum Augsburg rumänische Bauarbeiter. Da diese keinen weiteren Auftraggeber hatten, galten sie knapp zwei Jahre lang als scheinselbstständig und wären sozialversicherungspflichtig gewesen. Durch die fehlenden Beiträge für Renten- und Krankenversicherung sowie falsche Stundenaufzeichnungen und Lohnabrechnungen entstand ein Sozialversicherungsschaden von etwa 600 000 Euro.

Lesen Sie auch: Bewohner beschweren sich über Baulärm - die Antwort des Bauunternehmens hat sich gewaschen.

Die Arbeiter werkelten unter dem Mindestlohn

Neben der Bewährungsstrafe muss der 43-jährige Unternehmer den Schaden in monatlichen Teilzahlungen zurückzahlen. Das Urteil vom April sieht außerdem eine Geldzahlung von mehreren Tausend Euro an eine gemeinnützige Einrichtung vor. Gegen den Bauunternehmer läuft zudem ein Verfahren, da er die Arbeiter mit fünf Euro pro Stunde bezahlte und somit den gesetzlichen Mindestlohn unterschritt.

dpa

Lesen Sie auch: Ein Mann (43) ist in einer Parkanlage in München niedergeschlagen und ausgeraubt worden. Die Polizei sucht nach Zeugen für den Überfall.

Auf einer Zugfahrt gerieten zwei Männer heftig mit einem 18-Jährigen aneinander. Die Reise endete auf dem Polizei-Revier.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Feuerwehr feiert Jubiläum mit „Malle-Party“ - Monate später kommt die Quittung
Feuerwehr feiert Jubiläum mit „Malle-Party“ - Monate später kommt die Quittung
Eine Liebe wie im Film - doch einige Hindernisse standen dem Glück von Whitney und Christian im Weg
Eine Liebe wie im Film - doch einige Hindernisse standen dem Glück von Whitney und Christian im Weg
Grünwald: Durchs Konsulats-Klofenster geflohener Häftling in Slowenien gefasst
Grünwald: Durchs Konsulats-Klofenster geflohener Häftling in Slowenien gefasst
Mann verursacht schweren Unfall und will sich aus Affäre ziehen - doch sein Plan fliegt auf
Mann verursacht schweren Unfall und will sich aus Affäre ziehen - doch sein Plan fliegt auf

Kommentare