Unfall in Mittelfranken

Auto fährt auf Abbieger auf - vier Schwerverletzte

Langenaltheim - Bei einem Zusammenstoß dreier Autos im mittelfränkischen Langenaltheim (Kreis Weißenburg-Gunzenhausen) sind am Sonntagabend vier Menschen schwer verletzt worden.

Ein Fahrzeug sei demnach ungebremst auf ein Auto aufgefahren, das wartend auf einer Abbiegespur stand. Der Abbieger wurde durch den Aufprall auf die Gegenfahrbahn geschoben, wo er frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammenstieß.

Eine Frau schwebte zunächst noch in Lebensgefahr, teilte die Polizei mit. Warum der Unfallverursacher den Abbieger rammte, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare