Auto rast in Familie - Mutter und Sohn tot

1 von 8
Tragisches Unglück in Unterfranken. Ein Auto ist in eine Familie gerast. Die 36-jährige Mutter und ihr siebenjähriger Sohn kamen dabei ums Leben.
2 von 8
Tragisches Unglück in Unterfranken. Ein Auto ist in eine Familie gerast. Die 36-jährige Mutter und ihr siebenjähriger Sohn kamen dabei ums Leben.
3 von 8
Tragisches Unglück in Unterfranken. Ein Auto ist in eine Familie gerast. Die 36-jährige Mutter und ihr siebenjähriger Sohn kamen dabei ums Leben.
4 von 8
Tragisches Unglück in Unterfranken. Ein Auto ist in eine Familie gerast. Die 36-jährige Mutter und ihr siebenjähriger Sohn kamen dabei ums Leben.
5 von 8
Tragisches Unglück in Unterfranken. Ein Auto ist in eine Familie gerast. Die 36-jährige Mutter und ihr siebenjähriger Sohn kamen dabei ums Leben.
6 von 8
Tragisches Unglück in Unterfranken. Ein Auto ist in eine Familie gerast. Die 36-jährige Mutter und ihr siebenjähriger Sohn kamen dabei ums Leben.
7 von 8
Tragisches Unglück in Unterfranken. Ein Auto ist in eine Familie gerast. Die 36-jährige Mutter und ihr siebenjähriger Sohn kamen dabei ums Leben.
8 von 8
Tragisches Unglück in Unterfranken. Ein Auto ist in eine Familie gerast. Die 36-jährige Mutter und ihr siebenjähriger Sohn kamen dabei ums Leben.

Die Bilder vom Unfall in Alzenau

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kurz nach Corona-Gipfel: Söder verkündet weitreichende Lockerung für Bayern
BAYERN
Kurz nach Corona-Gipfel: Söder verkündet weitreichende Lockerung für Bayern
Kurz nach Corona-Gipfel: Söder verkündet weitreichende Lockerung für Bayern
Kein 2G mehr im bayerischen Einzelhandel: Einkaufstouristen aus Baden-Württemberg strömen in den Freistaat
BAYERN
Kein 2G mehr im bayerischen Einzelhandel: Einkaufstouristen aus Baden-Württemberg strömen in den Freistaat
Kein 2G mehr im bayerischen Einzelhandel: Einkaufstouristen aus Baden-Württemberg strömen in den Freistaat
4200 Menschen bei Corona-Demo in Nürnberg
BAYERN
4200 Menschen bei Corona-Demo in Nürnberg
4200 Menschen bei Corona-Demo in Nürnberg
Verdacht auf verdünnten Impfstoff und gefälschte Ausweise
BAYERN
Verdacht auf verdünnten Impfstoff und gefälschte Ausweise
Verdacht auf verdünnten Impfstoff und gefälschte Ausweise

Kommentare