Auto rast in Fußgänger - zwei Schwerverletzte

Mindelheim/Kempten - Zwei Fußgängerinnen sind am Mittwochabend in Mindelheim von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Autofahrer hatte die dunkel gekleideten Frauen vermutlich übersehen.  

Nach Angaben der Polizei in Kempten überquerten die Frauen eine Straße, als sie plötzlich von dem Wagen erfasst wurden. Vermutlich seien die Frauen dunkel gekleidet gewesen und der Autofahrer habe sie deshalb übersehen. Wie es genau zu dem Unfall kam, war zunächst aber noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare