Auto stößt mit Linienbus zusammen

Glattbach - Beim Zusammenstoß eines Kleinwagens mit einem Linienbus ist in Unterfranken ein 18-Jähriger schwer verletzt worden.

Der Autofahrer hatte am Samstag nahe Glattbach (Kreis Aschaffenburg) die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte er mit dem Linienbus zusammen, wie die Polizei in Würzburg mitteilte. Der 18-Jährige kam in ein Krankenhaus. Der 46 Jahre alte Busfahrer und ein Fahrgast blieben unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare