Auto stößt mit Linienbus zusammen

Glattbach - Beim Zusammenstoß eines Kleinwagens mit einem Linienbus ist in Unterfranken ein 18-Jähriger schwer verletzt worden.

Der Autofahrer hatte am Samstag nahe Glattbach (Kreis Aschaffenburg) die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte er mit dem Linienbus zusammen, wie die Polizei in Würzburg mitteilte. Der 18-Jährige kam in ein Krankenhaus. Der 46 Jahre alte Busfahrer und ein Fahrgast blieben unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bus statt Lufthansa-Flug von Nürnberg nach München: Hat sich das gelohnt?
BAYERN
Bus statt Lufthansa-Flug von Nürnberg nach München: Hat sich das gelohnt?
Bus statt Lufthansa-Flug von Nürnberg nach München: Hat sich das gelohnt?
Falscher Kardinal besuchte Kloster Eberbach
Falscher Kardinal besuchte Kloster Eberbach
Alarmstufe Lila: Zehn Hotspots in Bayern trifft der Lockdown für alle wohl schon - München kurz davor
BAYERN
Alarmstufe Lila: Zehn Hotspots in Bayern trifft der Lockdown für alle wohl schon - München kurz davor
Alarmstufe Lila: Zehn Hotspots in Bayern trifft der Lockdown für alle wohl schon - München kurz davor
Trampoline boomen: Kinderchirurgen warnen vor Unfällen
BAYERN
Trampoline boomen: Kinderchirurgen warnen vor Unfällen
Trampoline boomen: Kinderchirurgen warnen vor Unfällen

Kommentare