Auto stürzt 50 Meter in die Tiefe

1 von 14
Ein Auto ist auf einer Bundesstraße bei Schneizlreuth (Kreis Berchtesgadener Land) rund 50 Meter einen Steilhang hinunter gestürzt - vom Fahrer fehlt allerdings jede Spur.
2 von 14
Ein Auto ist auf einer Bundesstraße bei Schneizlreuth (Kreis Berchtesgadener Land) rund 50 Meter einen Steilhang hinunter gestürzt - vom Fahrer fehlt allerdings jede Spur.
3 von 14
Ein Auto ist auf einer Bundesstraße bei Schneizlreuth (Kreis Berchtesgadener Land) rund 50 Meter einen Steilhang hinunter gestürzt - vom Fahrer fehlt allerdings jede Spur.
4 von 14
Ein Auto ist auf einer Bundesstraße bei Schneizlreuth (Kreis Berchtesgadener Land) rund 50 Meter einen Steilhang hinunter gestürzt - vom Fahrer fehlt allerdings jede Spur.
5 von 14
Ein Auto ist auf einer Bundesstraße bei Schneizlreuth (Kreis Berchtesgadener Land) rund 50 Meter einen Steilhang hinunter gestürzt - vom Fahrer fehlt allerdings jede Spur.
6 von 14
Ein Auto ist auf einer Bundesstraße bei Schneizlreuth (Kreis Berchtesgadener Land) rund 50 Meter einen Steilhang hinunter gestürzt - vom Fahrer fehlt allerdings jede Spur.
7 von 14
Ein Auto ist auf einer Bundesstraße bei Schneizlreuth (Kreis Berchtesgadener Land) rund 50 Meter einen Steilhang hinunter gestürzt - vom Fahrer fehlt allerdings jede Spur.
8 von 14
Ein Auto ist auf einer Bundesstraße bei Schneizlreuth (Kreis Berchtesgadener Land) rund 50 Meter einen Steilhang hinunter gestürzt - vom Fahrer fehlt allerdings jede Spur.

Auto stürzt 50 Meter in die Tiefe

Auch interessant

Meistgelesen

Ich bin Oberbayerin. Macht aus mir bitte keine Fremde!
Ich bin Oberbayerin. Macht aus mir bitte keine Fremde!
Lebensgefährlicher Ritt in den Bahnhof: Mann (21) sitzt vorne auf dem Zug 
Lebensgefährlicher Ritt in den Bahnhof: Mann (21) sitzt vorne auf dem Zug 
Schwer verletzter Radfahrer nach Seilfalle: 22-Jähriger gesteht die Tat
Schwer verletzter Radfahrer nach Seilfalle: 22-Jähriger gesteht die Tat
Vergifteter Mann (64) im Krankenhaus gestorben
Vergifteter Mann (64) im Krankenhaus gestorben

Kommentare