Von Fahrbahn abgekommen

Drei Menschen sterben bei Unfall auf A92

+
Ein Unfallauto liegt am 09.07.2013 neben der Autobahn A92 bei Pilsting (Bayern). Bei einem Unfall sind drei Menschen ums Leben gekommen.

Pilsting - Ein 58 Jahre alter Autofahrer ist auf der Autobahn A92 kurz nach Pilsting von der Fahrbahn abgekommen. Sein Wagen überschlug sich in einer Böschung. Alle drei Insassen kamen ums Leben.

Bei einem Unfall auf der Autobahn 92 sind drei Menschen ums Leben gekommen. Ihr Auto war nach Polizeiangaben am Dienstagabend auf der Fahrt Richtung Deggendorf kurz nach Pilsting ohne Fremdbeteiligung nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich in der Böschung überschlagen. Der 58-jährige Fahrer und seine beiden Mitfahrer wurden getötet. Wegen der Landung zweier Rettungshubschrauber wurde die Autobahn am Unfallort kurzfristig komplett gesperrt.

Tödlicher Autounfall auf der A92

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt

Kommentare