Schluck aus Wasserflasche - Lkw-Unfall auf A8 

Eurasburg/München - Die Autobahn 8 bei Eurasburg (Kreis Aichach-Friedberg) ist in Fahrtrichtung Stuttgart in der Nacht voll gesperrt worden. Grund ist ein schwerer Lastwagen-Unfall.

Nach Angaben der Polizei in München ist unklar, wie lange die Aufräumarbeiten andauern werden. Gegen Mitternacht war ein 24 Jahre alter Sattelzugfahrer mit seinem Fahrzeug in die Leitplanke gekracht und dann auf dem Mittelstreifen zum Stehen gekommen.

Der Mann sei abgelenkt gewesen, weil er einen Schluck Wasser getrunken habe, heißt es bei der Polizei weiter. Der Laster riss die Leitplanke auf einer Länge von gut 200 Metern mit sich. Eine Umleitung ist ab der Anschlussstelle Odelzhausen eingerichtet worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll

Kommentare