Diebe klauen sechs Autos auf einen Streich

Aicha vorm Wald - Einen dreisten Coup haben Autodiebe in Aicha vorm Wald (Landkreis Passau) gelandet. Vom Gelände eines Autohauses stahlen sie sechs Fahrzeuge.

Es handelte sich um hochwertige Gebrauchtwagen samt deren Originalschlüssel und Kennzeichen, teilte die Polizei am Montag mit. Der Gesamtwert der Beute belaufe sich auf 150 000 Euro.

Die Diebe waren am Wochenende auf das Gelände gekommen, nachdem sie ein Zaunelement ausgebaut hatten. Anschließend fuhren sie unbemerkt mit den teuren Autos davon.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare