Autofahrer (71) stirbt beim Überholen

Monheim - Ein 71-Jähriger ist am Donnerstag in der Nähe von Monheim (Landkreis Donau-Ries) beim Überholen gegen einen Lastwagen geprallt und dabei gestorben.

Der Mann war nicht rechtzeitig wieder auf die rechte Fahrspur eingeschert, wie die Polizei in Augsburg mitteilte. Die Strecke am sogenannten Itzinger Berg war für vier Stunden gesperrt, um Auto und Lastwagen zu bergen. Ein Gutachter soll nun den genauen Unfallhergang rekonstruieren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare