Autofahrer stürzt in Inn-Kanal: Fahrer stirbt

+
Tot geborgen wurde der Fahrer eines Autos, das am Samstag in den Innkanal bei Jettenbach gestürzt war.

Aschau am Inn/Rosenheim - Ein Autofahrer ist am Samstagmittag bei Aschau (Landkreis Mühldorf am Inn) mit seinem Wagen in den Inn gefahren und sofort untergegangen.

Ob er sich aus dem Wagen befreien konnte, war zunächst unklar, wie die Polizei in Rosenheim mitteilte. Bei der Bergung des Fahrzeugs aus dem Wasser entdeckten die Rettungskräfte, dass der Fahrer des Wagens den Unfall nicht überlebt hatte. Der Leichnam wurde zusammen mit dem Peugeot aus dem Wasser geborgen.

Ein Spaziergänger hatte den Unfall beobachtet und Polizei und Feuerwehr alarmiert, die sofort mit der Suche begannen. Auch Taucher und Hubschrauber wurden eingesetzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare