Autofahrer prallt gegen Baum - schwer verletzt

Neustadt a.d. Aisch - Ein Autofahrer (20) ist in der Nähe von Markt Bibart ins Schleudern geraten, gegen eine Baumgruppe geprallt und dabei schwer verletzt worden - Lebensgefahr.

Der junge Mann aus Unterfranken war am Vorabend auf der Bundesstraße 8 von Markt Bibart nach Altmannshausen in einer leichten Linkskurve von der Straße abgekommen. Rettungskräfte brachten ihn mit schweren Kopfverletzungen in die Intensivstation einer Spezialklinik.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
Mit Messer auf Mutter eingestochen - Sohn festgenommen
Mit Messer auf Mutter eingestochen - Sohn festgenommen

Kommentare