In der Oberpfalz

Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

Holzheim - Ein 28-Jähriger ist am Dienstag bei einem Autounfall in der Oberpfalz getötet worden. Der Mann sei laut Polizei aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen.

Bei Holzheim (Landkreis Neumarkt) kam der Mann von der Fahrbahn ab. Er war nicht angeschnallt und wurde bei dem Aufprall aus dem Auto geschleudert. Trotz intensiven Reanimationsversuchen von den Rettungskräften starb der 28-Jährige an der Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Symbolbild

Meistgelesen

Vermisste Malina: Suche wird auf der Donau fortgesetzt
Vermisste Malina: Suche wird auf der Donau fortgesetzt
Wo ist Malina? Um 6 Uhr verliert sich ihre Spur - Vater verzweifelt
Wo ist Malina? Um 6 Uhr verliert sich ihre Spur - Vater verzweifelt
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 

Kommentare