Schwer gestürzt

Autofahrer rettet bewusstloser Radlerin das Leben

Vilshofen - Eine schwer gestürzte Radfahrerin hat einem aufmerksamen Autofahrer in Niederbayern ihr Leben zu verdanken. Die 58-Jährige lag bewusstlos am Straßenrand.

Der 32-Jährige hatte in Vilshofen die lebensgefährlich verletzte Frau am Straßenrand bemerkt und bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes Erste Hilfe geleistet, wie die Polizei am Donnerstag berichtete. Die 58-Jährige aus dem oberbayerischen Landkreis Ebersberg war bei einer Probefahrt mit einem E-Bike auf abschüssiger Straße gestürzt und hatte das Bewusstsein verloren. Der 32-Jährige brachte die Frau in die stabile Seitenlage und kümmerte sich um die Atmung. Mit einem Hubschrauber wurde die 58-Jährige in ein Krankenhaus gebracht.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare