Autofahrerin stirbt bei Zusammenstoß mit Laster

Döhlau - Eine 41-jährige Frau ist am frühen Mittwochmorgen bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 15 bei Döhlau (Landkreis Hof) ums Leben gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, geriet die Autofahrerin aus zunächst unbekannter Ursache mit ihrem Kleinwagen auf die Gegenfahrbahn. Sie stieß frontal mit einem entgegenkommenden Sattelzug zusammen. Die Frau starb noch am Unfallort. Der Schaden beträgt etwa 50 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare