Autokorso nach Deutschland-Sieg: Vier Verletzte

Aschaffenburg/Würzburg - Bei den Autokorsos nach dem 1:0 Sieg der Deutschen gegen Ghana sind in Unterfranken am Mittwochabend vier Menschen verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 22-Jähriger in Würzburg auf dem Dach eines Autos gesessen, von dem er in einer Kurve herunterfiel. Bei dem Sturz zog sich der Mann schwere Kopfverletzungen zu.

In Aschaffenburg brach die Seitenscheibe eines Cabrios, drei Männer fielen in einer Kurve aus dem Wagen und verletzten sich leicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Entdecke den Pfaffenwinkler Milchweg
Entdecke den Pfaffenwinkler Milchweg
Drei Hallen in Flammen - Explosionsgefahr
Drei Hallen in Flammen - Explosionsgefahr
Dank Wärmebild-Kamera: Hier nimmt die Polizei drei Diebe fest
Dank Wärmebild-Kamera: Hier nimmt die Polizei drei Diebe fest
Brand im Schaeffler-Werk löst Feuerwehr-Großeinsatz aus
Brand im Schaeffler-Werk löst Feuerwehr-Großeinsatz aus

Kommentare