Autokorso nach Deutschland-Sieg: Vier Verletzte

Aschaffenburg/Würzburg - Bei den Autokorsos nach dem 1:0 Sieg der Deutschen gegen Ghana sind in Unterfranken am Mittwochabend vier Menschen verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 22-Jähriger in Würzburg auf dem Dach eines Autos gesessen, von dem er in einer Kurve herunterfiel. Bei dem Sturz zog sich der Mann schwere Kopfverletzungen zu.

In Aschaffenburg brach die Seitenscheibe eines Cabrios, drei Männer fielen in einer Kurve aus dem Wagen und verletzten sich leicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bewerbt euch jetzt für den Familien-Winterspaß
Bewerbt euch jetzt für den Familien-Winterspaß
Tödliches Lawinenunglück am Geigelstein - Bilder vom Unfallort
Tödliches Lawinenunglück am Geigelstein - Bilder vom Unfallort
Mann stürzt bei Unfall auf A9 von Brücke und stirbt
Mann stürzt bei Unfall auf A9 von Brücke und stirbt
Polizei steht vor Rätsel: Fahrer steigt mitten auf A9-Brücke aus - und stürzt 40 Meter in den Tod
Polizei steht vor Rätsel: Fahrer steigt mitten auf A9-Brücke aus - und stürzt 40 Meter in den Tod

Kommentare