Mit zwei Promille

Frau geht betrunken Joggen - mit gravierenden Folgen

+
Ihre Laufrunde wurde einer Frau in Bad Kissingen zum Verhängnis. (Symbolbild)

Eigentlich wollte die Frau nur eine Runde in Bad Kissiningen joggen. Doch die 27-Jährige war betrunken - und das wurde ihr zum Verhängnis.

Bad Kissingen - Ihre nächtliche Laufrunde ist für eine 27-Jährige in Bad Kissingen durchnässt und stark unterkühlt zu Ende gegangen. Die betrunkene Frau joggte im Dunkeln am Ufer der Saale, verlor die Orientierung und stürzte in den Fluss, wie die Polizei am Samstag mitteilte. 

Die Urlauberin aus Düsseldorf konnte sich am späten Freitagabend selbst aus dem Wasser retten und kam mit einer starken Unterkühlung in ein Krankenhaus. Die Frau hatte rund zwei Promille.

dpa

Lesen Sie auch:

An der Kasse: Fremde Frau schlägt Bub (4) mit Wucht auf den Kopf - Auslöser war eine Lappalie

Wegen einer Lappalie ist eine Frau an der Kasse eines Möbelhauses in Gersthofen ausgeflippt und hat einen fremden Buben geschlagen. Der verletzte sich durch die Wucht des Schlages.

Ehepaar bunkert 40.000 Schmuggel-Zigaretten zuhause - Zoll schlägt zu

Der Zoll hatte bei einem Ehepaar in Unterfranken den richtigen Riecher: In

Umzugskartons fanden die Beamten rund 40.000 geschmuggelte Zigaretten.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
Scheune gerät in Brand: Feuerwehr kann Übergreifen der Flammen verhindern
Scheune gerät in Brand: Feuerwehr kann Übergreifen der Flammen verhindern
Zeuge findet Skelett in Wald: Jetzt gibt es traurige Gewissheit, um wen es sich handelt
Zeuge findet Skelett in Wald: Jetzt gibt es traurige Gewissheit, um wen es sich handelt
Polizei findet unglaubliche Waffe bei Kontrolle auf A9 - Männern könnte Haftstrafe drohen
Polizei findet unglaubliche Waffe bei Kontrolle auf A9 - Männern könnte Haftstrafe drohen

Kommentare