Mit Taxi zusammengeprallt - Fünf Verletzte

Bad Reichenhall - Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Taxi sind am Samstag auf einer Bundesstraße bei Bad Reichenhall ein Autofahrer und sein Beifahrer schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war der 46 Jahre alte Fahrer aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem entgegenkommenden Taxi zusammengestoßen. Dabei wurden der Mann und sein 30 Jahre alter Beifahrer schwer verletzt. Der Taxifahrer und seine beiden Fahrgäste erlitten leichte Verletzungen. Die Verletzen kamen ins Krankenhaus.

dpa

Meistgelesen

Vermisste Malina: Sie sendete ihren Standort noch per WhatsApp
Vermisste Malina: Sie sendete ihren Standort noch per WhatsApp
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
Mit Messer auf Mutter eingestochen - Sohn festgenommen
Mit Messer auf Mutter eingestochen - Sohn festgenommen
17-Jähriger reanimiert Rentner
17-Jähriger reanimiert Rentner

Kommentare