Dumm gelaufen

Entspanntes Treffen hat Nachspiel: Duo genießt Joint an denkbar ungünstiger Stelle

+
Zwei Männer haben in Bamberg vor einer Polizeiinspektion gekifft (Symbolbild).

Einen denkbar ungünstigen Platz zum Kiffen haben sich am Samstag zwei Männer in Bamberg ausgesucht. Gegen sie wird nun wegen mehrerer Vergehen ermittelt.

Bamberg - Um ihren Joint zu rauchen, setzen sich die beiden ausgerechnet vor die hiesige Polizeiinspektion. Da der Platz vor dem Gebäude laut Polizeiangaben videoüberwacht ist, wurden die beiden Männer im alter von 28 und 30 Jahren in flagranti von Beamten erwischt. 

Da sie neben den Joints auch noch Marihuana und ein Tütchen mit Amphetamin dabei hatten, wird gegen sie nun wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

dpa

Hochzeitspaar feiert rauschendes Fest - jetzt ist es ein Fall für die Polizei

rst Jubelpaar, jetzt ein Fall für die Polizei: Ein rauschendes Hochzeitsfest - das hat ein frisch vermähltes Ehepaar in Bayern gefeiert. Doch dann wurde es so richtig frech.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
Scheune gerät in Brand: Feuerwehr kann Übergreifen der Flammen verhindern
Scheune gerät in Brand: Feuerwehr kann Übergreifen der Flammen verhindern
Zeuge findet Skelett in Wald: Jetzt gibt es traurige Gewissheit, um wen es sich handelt
Zeuge findet Skelett in Wald: Jetzt gibt es traurige Gewissheit, um wen es sich handelt
Polizei findet unglaubliche Waffe bei Kontrolle auf A9 - Männern könnte Haftstrafe drohen
Polizei findet unglaubliche Waffe bei Kontrolle auf A9 - Männern könnte Haftstrafe drohen

Kommentare