Bauernhaus abgebrannt

Augsburg - Ein Brand in einem Bauernhaus im schwäbischen Gundelfingen an der Donau (Landkreis Dillingen an der Donau) hat einen Schaden von etwa 100 000 Euro angerichtet.

Wie die Polizei in Augsburg am Samstagmorgen mitteilte, konnte die Feuerwehr den Brand am Freitagabend schnell unter Kontrolle bringen. Das Bauernhaus stand leer. Wie es zum dem Brand kam, war zunächst unklar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll

Kommentare