Solaranlage erschwert Löscharbeiten

Bauernhof brennt ab - großer Sachschaden

Missen-Wilhams/Kempten - Beim Brand eines Bauernhofes in Missen-Wilhams (Oberallgäu) ist ein Schaden von etwa einer halben Million Euro entstanden.

Mehrere Gebäude standen in der Nacht zum Sonntag vollständig in Flammen und brannten nieder, teilte die Polizei in Kempten mit. Ein Bewohner des Hofes erlitt außerdem eine Rauchvergiftung. Eine Solaranlage auf dem Dach eines der Gebäude erschwerte die Löscharbeiten, weil die Einsatzkräfte Stromschläge befürchteten. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Vermisste Malina: Busfahrer meldet sich auf Facebook
Vermisste Malina: Busfahrer meldet sich auf Facebook
Landwirt stirbt in Biogasanlage
Landwirt stirbt in Biogasanlage
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
Nationalpark Berchtesgaden: Streit um herumliegende Bäume
Nationalpark Berchtesgaden: Streit um herumliegende Bäume

Kommentare