Baum stürzt auf fahrendes Taxi - zwei Verletzte

Hof/Bayreuth - Ein scheinbar völlig morscher Baum ist auf ein fahrendes Taxi gestürzt. Drei Menschen saßen im Auto, zwei von ihnen wurden verletzt.

Ein zehn Meter hoher Baum ist am frühen Dienstagmorgen auf ein fahrendes Taxi gestürzt und hat zwei Menschen verletzt. Wie die Polizei Bayreuth berichtete, war das Taxi in Hof mit drei Insassen unterwegs, als der “durch und durch morsche“ Laubbaum auf das Auto fiel. Zwei Insassen wurden dabei leicht verletzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll

Kommentare