Benfica verliert Tabellenführung vor Bayern-Gastspiel

Fußball
+
Fußbälle liegen in einem Tor.

Benfica Lissabon hat vor der Champions-League-Partie beim FC Bayern die Tabellenführung in Portugals Fußball-Liga verloren. Der Rekordmeister kam am Samstag nicht über ein 1:1 (1:0) beim Tabellenvierten GD Estoril Praia hinaus. Damit liegt Benfica in der Tabelle nach dem zehnten Spieltag einen Punkt hinter dem FC Porto, der das Stadtduell gegen Boavista mit 4:

Estoril - 1 für sich entschieden hatte. Für Benfica traf der Brasilianer Lucas Verissimo da Silva bereits in der zweiten Minute. Doch Loreintz Rosier glich in der Schlussminute aus. Schon am Dienstag (21.00 Uhr/Amazon Prime Video) ist Benfica in München gefordert. Das erste Aufeinandertreffen in der Gruppenphase hatten die Bayern mit 4:0 für sich entschieden. dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Kurz nach Corona-Gipfel: Söder verkündet weitreichende Lockerung für Bayern
BAYERN
Kurz nach Corona-Gipfel: Söder verkündet weitreichende Lockerung für Bayern
Kurz nach Corona-Gipfel: Söder verkündet weitreichende Lockerung für Bayern
Zahlreiche Demos von Gegnern der Corona-Politik in Bayern
BAYERN
Zahlreiche Demos von Gegnern der Corona-Politik in Bayern
Zahlreiche Demos von Gegnern der Corona-Politik in Bayern
Unterschriftenaktion gegen Corona-„Spaziergänge“ in Nürnberg - zahlreiche Oberbürgermeister mit dabei
BAYERN
Unterschriftenaktion gegen Corona-„Spaziergänge“ in Nürnberg - zahlreiche Oberbürgermeister mit dabei
Unterschriftenaktion gegen Corona-„Spaziergänge“ in Nürnberg - zahlreiche Oberbürgermeister mit dabei
Manuel Neuer ist froh, keine Stöckelschuhe zu tragen
Bayern
Manuel Neuer ist froh, keine Stöckelschuhe zu tragen
Manuel Neuer ist froh, keine Stöckelschuhe zu tragen

Kommentare