Sturzbetrunken und ohne Führerschein im Auto unterwegs

Bergrheinfeld/Würzburg - Mit 3,3 Promille Alkohol im Blut ist ein Autofahrer am Sonntagabend von der Polizei in Bergrheinfeld (Landkreis Schweinfurt) aus dem Verkehr gezogen worden.

Der 40-Jährige aus dem Raum Mannheim war einem anderen Autofahrer wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen, berichtete die Polizei am Montag in Würzburg. Eine Streife fand schließlich das geparkte Auto.

Der Fahrer saß sichtlich angeschlagen auf einer Treppe unweit seines Wagens. Einen Führerschein konnte der Mann nicht vorweisen. Diesen hatte er bereits nach einer früheren Promillefahrt verloren.

dpa

Meistgelesen

Wo ist Malina? Das ergab die Auswertung ihres Handys
Wo ist Malina? Das ergab die Auswertung ihres Handys
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 

Kommentare