Dramatischer Unfall in Nürnberg

Betonblock erschlägt Arbeiter

Nürnberg - Bei einem Unfall in einem Betonwerk in Mittelfranken ist ein Arbeiter ums Leben gekommen. Der 52-Jährige wurde von einem Betonblock erschlagen.

Bei einem Unfall in einem Betonwerk in Mittelfranken ist ein Arbeiter ums Leben gekommen. Der 52-Jährige war am Samstagmorgen in der Werkshalle des Unternehmens in Georgensgmünd (Kreis Roth) bei Arbeiten von einem herabgestürzten Betonblock erschlagen worden, wie die Polizei mitteilte. Sie ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare