Betrunkene Autofahrerin fährt in Polizeiauto

Hof - Eine betrunkene Autofahrerin ist am Sonntagabend in Hof auf ihrer Flucht vor der Polizei in deren Streifenwagen gerast. Wie sich herausstellte, hatte die Frau sogar noch mehr auf dem Kerbholz.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, war die 24-Jährige zunächst gegen einen Stromverteilerkasten gefahren. Sie fuhr anschließend einfach davon. Eine Streife fand das Auto und die Frau später und stellte das Polizeiauto in einigem Abstand vor dem Wagen ab.

Gerade als die 24-Jährige kontrolliert werden sollte, rollte ihr Auto an und prallte frontal gegen den Streifenwagen. Die Frau war den Angaben zufolge nicht nur betrunken, sie hatte auch gar keinen Führerschein. Das Auto war nur geliehen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Landwirt stirbt in Biogasanlage
Landwirt stirbt in Biogasanlage
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
Ende einer Ära: Eibsee-Seilbahn wird ausgemustert
Ende einer Ära: Eibsee-Seilbahn wird ausgemustert
Nationalpark Berchtesgaden: Streit um herumliegende Bäume
Nationalpark Berchtesgaden: Streit um herumliegende Bäume

Kommentare