Bewaffneter Überfall auf Supermarkt

Regensburg - Ein bewaffneter Mann hat am Montag in Regensburg einen Supermarkt überfallen und dabei einen dreistelligen Geldbetrag erbeutet.

Der Räuber bedrohte einen Angestellten mit einer Pistole und griff in die Kasse, wie die Polizei mitteilte. Er flüchtete in Richtung Stadtmitte oder Königswiesen. Der Kassierer des Marktes blieb unverletzt.

dpa

Meistgelesen

Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Vermisste Malina: Pietätlose Debatte unter Facebook-Post
Vermisste Malina: Pietätlose Debatte unter Facebook-Post
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus

Kommentare