Bewaffneter Überfall auf Supermarkt

Regensburg - Ein bewaffneter Mann hat am Montag in Regensburg einen Supermarkt überfallen und dabei einen dreistelligen Geldbetrag erbeutet.

Der Räuber bedrohte einen Angestellten mit einer Pistole und griff in die Kasse, wie die Polizei mitteilte. Er flüchtete in Richtung Stadtmitte oder Königswiesen. Der Kassierer des Marktes blieb unverletzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

News-Blog: Katwarn ausgelöst - extreme Niederschläge erwartet
News-Blog: Katwarn ausgelöst - extreme Niederschläge erwartet
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser

Kommentare