Kontrolle über Maschine verloren

Biker stirbt bei Unfall nahe Riedenheim

Riedenheim - Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall in der Nähe von Riedenheim (Landkreis Würzburg) ums Leben gekommen.

Wie die Polizei in Würzburg weiter mitteilte, verlor der 26-Jährige in einer Kurve die Kontrolle über seine neue Maschine und kam zu Fall. Er schleuderte in den Grünstreifen und schlug mit dem Kopf gegen ein Verkehrsschild. Der Biker starb am Samstagabend an der Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesen

Vermisste Malina: Leichenspürhunde schlagen an
Vermisste Malina: Leichenspürhunde schlagen an
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare