Blindgänger entdeckt

Fliegerbombe: Nürnberg im Ausnahmezustand

1 von 15
Statt Fahrpläne zeigt die Tafel am Bahnhof Infos zur Fliegerbombe.
2 von 15
Die letzten Züge fahren aus dem Nürnberger Bahnhof.
3 von 15
Kontrollgang: Zwei Bundespolizisten gehen den Nürnberger Bahnhof ab.
4 von 15
Keine Menschenseele: Die Beamten überprüfen die Bahnstiege.
5 von 15
Das Gebiet rund um den Fundort des Blindgängers ist gesperrt.
6 von 15
Zahlreiche Einsatzkräfte sind vor Ort und riegeln die Straßen ab.
7 von 15
Weitere Einsatzkräfte sperren den Bahnhof.
8 von 15
So leer war der Nürnberger Hauptbahnhof wohl noch nie.

Nürnberg - Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am Dienstag in der Nähe des Nürnberger Bahnhofs gefunden. Evakuierung und Entschärfung: Nürnberg ist im Ausnahmezustand.

Auch interessant

Meistgelesen

Schulbus prallt mit Zug zusammen - Drei Kinder verletzt
Schulbus prallt mit Zug zusammen - Drei Kinder verletzt
Ex-Abgeordneter Förster gesteht vor Gericht sexuellen Missbrauch
Ex-Abgeordneter Förster gesteht vor Gericht sexuellen Missbrauch
Parteien in Bayern beklagen zerstörte Plakate
Parteien in Bayern beklagen zerstörte Plakate
Betreuungsplätze nur für jeden zweiten Grundschüler in Bayern
Betreuungsplätze nur für jeden zweiten Grundschüler in Bayern

Kommentare