Bilder von der Rettungsaktion an der Riesending-Schachthöhle am Untersberg

Riesending-Schachthöhle am Untersberg
1 von 35
In der Riesending-Schachthöhle am Untersberg in den Berchtesgadener Alpen sitzt seit Sonntag ein schwer verletzter Mann in 1000 Metern Tiefe fest. Die Rettungsaktion gestaltet sich sehr schwierig.
Riesending-Schachthöhle am Untersberg
2 von 35
In der Riesending-Schachthöhle am Untersberg in den Berchtesgadener Alpen sitzt seit Sonntag ein schwer verletzter Mann in 1000 Metern Tiefe fest. Die Rettungsaktion gestaltet sich sehr schwierig.
Riesending-Schachthöhle am Untersberg
3 von 35
In der Riesending-Schachthöhle am Untersberg in den Berchtesgadener Alpen sitzt seit Sonntag ein schwer verletzter Mann in 1000 Metern Tiefe fest. Die Rettungsaktion gestaltet sich sehr schwierig.
Riesending-Schachthöhle am Untersberg
4 von 35
In der Riesending-Schachthöhle am Untersberg in den Berchtesgadener Alpen sitzt seit Sonntag ein schwer verletzter Mann in 1000 Metern Tiefe fest. Die Rettungsaktion gestaltet sich sehr schwierig.
Riesending-Schachthöhle am Untersberg
5 von 35
In der Riesending-Schachthöhle am Untersberg in den Berchtesgadener Alpen sitzt seit Sonntag ein schwer verletzter Mann in 1000 Metern Tiefe fest. Die Rettungsaktion gestaltet sich sehr schwierig.
Riesending-Schachthöhle am Untersberg
6 von 35
In der Riesending-Schachthöhle am Untersberg in den Berchtesgadener Alpen sitzt seit Sonntag ein schwer verletzter Mann in 1000 Metern Tiefe fest. Die Rettungsaktion gestaltet sich sehr schwierig.
Riesending-Schachthöhle am Untersberg
7 von 35
In der Riesending-Schachthöhle am Untersberg in den Berchtesgadener Alpen sitzt seit Sonntag ein schwer verletzter Mann in 1000 Metern Tiefe fest. Die Rettungsaktion gestaltet sich sehr schwierig.
Riesending-Schachthöhle am Untersberg
8 von 35
In der Riesending-Schachthöhle am Untersberg in den Berchtesgadener Alpen sitzt seit Sonntag ein schwer verletzter Mann in 1000 Metern Tiefe fest. Die Rettungsaktion gestaltet sich sehr schwierig.

Berchtesgaden - In der Riesending-Schachthöhle am Untersberg in den Berchtesgadener Alpen sitzt seit Sonntag ein schwer verletzter Mann in 1000 Metern Tiefe fest. Die Rettungsaktion gestaltet sich sehr schwierig.

Auch interessant

Meistgelesen

Vier Stunden Nervenkrieg: Bergwacht sucht verschollenen Urlauber-Hund in Felswand
Vier Stunden Nervenkrieg: Bergwacht sucht verschollenen Urlauber-Hund in Felswand
Vater tot, Sohn schwer verletzt: Sie sind wohl Opfer eines illegalen Autorennens
Vater tot, Sohn schwer verletzt: Sie sind wohl Opfer eines illegalen Autorennens
Für 90.000 Euro: Mann bestellt seit Jahren online Waren - bezahlt aber nie
Für 90.000 Euro: Mann bestellt seit Jahren online Waren - bezahlt aber nie
Unbekannter outet sich: Er übernahm Rechnung in Straubinger Lokal - aus reiner Nächstenliebe
Unbekannter outet sich: Er übernahm Rechnung in Straubinger Lokal - aus reiner Nächstenliebe

Kommentare