Biomineralwasser-Streit: Vergleich gescheitert

Nürnberg/Neumarkt - Im monatelangen Streit um ein “Biomineralwasser“ der Brauerei Lammsbräu in Neumarkt/Oberpfalz ist eine gütliche Einigung gescheitert.

Lammsbräu sei nicht bereit, auf die Bezeichnung “Biomineralwasser“ zu verzichten, sagte eine Unternehmenssprecherin am Donnerstag.

Die Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs im hessischen Bad Homburg hatte vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth auf Unterlassung der Kennzeichnung geklagt.

Bei diesen Lebensmitteln wird geschummelt

Bei diesen Lebensmitteln wird geschummelt

Sie wirft dem Getränkehersteller vor, den Verbraucher mit der Bezeichnung und einem Bio-Siegel irrezuführen. Nun muss das Gericht am 19. Januar 2011 eine abschließende Entscheidung treffen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Vermisste Malina: Leichenspürhunde schlagen an
Vermisste Malina: Leichenspürhunde schlagen an
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare