Ein Blütenmeer: Bilder von der Landesgartenschau

1 von 7
In Deggendorf hat die Landesgartenschau ihre Pforten eröffnet. Auf dem 17 Hektar großen Gelände an der Donau erwartet die Besucher ein Blütenmeer.
2 von 7
In Deggendorf hat die Landesgartenschau ihre Pforten eröffnet. Auf dem 17 Hektar großen Gelände an der Donau erwartet die Besucher ein Blütenmeer. Bayerns Umweltminister Marcel Huber (M, CSU) und Deggendorfs Oberbürgermeister Christian Moser (CSU) haben das Band durchschnitten.
3 von 7
In Deggendorf hat die Landesgartenschau ihre Pforten eröffnet. Auf dem 17 Hektar großen Gelände an der Donau erwartet die Besucher ein Blütenmeer.
4 von 7
In Deggendorf hat die Landesgartenschau ihre Pforten eröffnet. Auf dem 17 Hektar großen Gelände an der Donau erwartet die Besucher ein Blütenmeer.
5 von 7
In Deggendorf hat die Landesgartenschau ihre Pforten eröffnet. Auf dem 17 Hektar großen Gelände an der Donau erwartet die Besucher ein Blütenmeer.
6 von 7
In Deggendorf hat die Landesgartenschau ihre Pforten eröffnet. Auf dem 17 Hektar großen Gelände an der Donau erwartet die Besucher ein Blütenmeer.
7 von 7
In Deggendorf hat die Landesgartenschau ihre Pforten eröffnet. Auf dem 17 Hektar großen Gelände an der Donau erwartet die Besucher ein Blütenmeer.

Deggendorf - In Deggendorf hat die Landesgartenschau ihre Pforten eröffnet. Auf dem 17 Hektar großen Gelände an der Donau erwartet die Besucher ein Blütenmeer.

Auch interessant

Meistgelesen

Schwer verletzter Radfahrer nach Seilfalle: 22-Jähriger gesteht die Tat
Schwer verletzter Radfahrer nach Seilfalle: 22-Jähriger gesteht die Tat
Tod durch Partydroge: Vier Jahre Haft für 26-Jährigen
Tod durch Partydroge: Vier Jahre Haft für 26-Jährigen
Vergifteter Mann (64) im Krankenhaus gestorben
Vergifteter Mann (64) im Krankenhaus gestorben
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof

Kommentare