BR startet digitale Heimatwelle: Bayern plus sendet aus Nürnberg

Intendant des Bayerischen Rundfunks, Ulrich Wilhelm. Foto: Andreas Gebert/Archiv
+
Intendant des Bayerischen Rundfunks, Ulrich Wilhelm. Foto: Andreas Gebert/Archiv

München (dpa/lby) - Der Bayerische Rundfunk baut sein digitales Radioangebot aus und setzt dabei auf Volksmusik und Tradition. An diesem Montag (2. Februar) geht der Digitalsender BR Heimat auf Sendung. "Es gibt eine Hinwendung zu regionalen Themen", sagte BR-Intendant Ulrich Wilhelm am Freitag in München bei der Vorstellung des neuen Angebots. Heimat sei für immer mehr Menschen wichtig für die Identität. Dem wolle der BR Rechnung tragen.

Zu empfangen ist der Sender über den digitalen Standard DAB+, via Satellit, Kabel oder Internet. Über analoge UKW-Sender wird BR Heimat nicht zu empfangen sein. Ebenfalls digital sendet bereits die Welle Bayern plus.

Dort wird es vom Montag an aber auch einige Veränderungen geben. Bayern plus wird zum Schlager- und Oldiesender und sendet künftig aus Nürnberg. "Wir werden dann die erste bayernweite Welle haben, die aus Franken gesendet wird", sagte Wilhelm. Für den Empfang von DAB+ Sendern sind spezielle Radiogeräte nötig. Empfangbar sind die Signale beinahe in ganz Bayern, wenige weiße Flecken gibt es vor allem in den Alpen und am Alpenrand. Allerdings gibt es noch relativ wenige Nutzer. Bundesweit hören mehr als 90 Prozent der Menschen noch über UKW Radio, nur etwas mehr als 7 Prozent nutzen DAB+.

BR Info-Seite zum Digitalradio

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Männer wollen Wohnmobil in Nürnberg stehlen und donnern damit rückwärts gegen ein Verkehrsschild
Männer wollen Wohnmobil in Nürnberg stehlen und donnern damit rückwärts gegen ein Verkehrsschild
Corona in Bayern: Testpflicht an Schulen sorgt weiter für Ärger - „Notbremse“ greift erneut in München
Corona in Bayern: Testpflicht an Schulen sorgt weiter für Ärger - „Notbremse“ greift erneut in München
Mitten in Fürth: Wahrsagerin lässt Senioren Geld in Tuch einwickeln, damit der Zauber wirkt - Fieser Trick!
Mitten in Fürth: Wahrsagerin lässt Senioren Geld in Tuch einwickeln, damit der Zauber wirkt - Fieser Trick!
Fürther Senior wird von falschen Polizisten um fünfstelligen Betrag gebracht - Zuerst war er skeptisch
Fürther Senior wird von falschen Polizisten um fünfstelligen Betrag gebracht - Zuerst war er skeptisch

Kommentare