Feuer in Gundeldorf

Brand in Drehteile-Firma: Enormer Schaden

Kronach - In Gundeldorf bei Kronach ist eine Produktionshalle eines Betriebs für Drehteile nach einem Maschinenbrand fast vollständig ausgebrannt. Der Sachschaden ist enorm.

Durch das Feuer, das am Samstag kurz nach 18.00 Uhr ausbrach, entstand ein Gebäudeschaden von etwa 500.000 Euro, wie die Polizei mitteilte. Hinzu komme noch der Schaden an den hochwertigen Maschinen in der Halle. Vier Feuerwehrleute verletzten sich leicht bei den Löscharbeiten. Weil es zu einer starken Rauchentwicklung kam, wurden die Bewohner von Gundelsdorf und Glosberg aufgefordert, ihre Türen und Fenster geschlossen zu halten. Die Kriminalpolizei Coburg ermittelt zur Brandursache.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare