Brand in Sandberg

Scheune in Flammen: Vier Verletzte

Sandberg - Vier Menschen sind am Mittwochabend bei einem Feuer in Sandberg (Landkreis Rhön-Grabfeld) verletzt worden. Der Sachschaden beträgt rund 100.000 Euro, wie die Polizei mitteilte.

Aus der Scheune, in der der Brand ausgebrochen war, musste die 90 Jahre alte Bewohnerin herausgeholt werden. Sie blieb unverletzt. Die Flammen griffen auf Nachbargebäude über. Eine weitere Scheune und ein Schuppen brannten komplett nieder, mehrere Wohnhäuser wurden evakuiert. Bei den Löscharbeiten verletzte sich ein Feuerwehrmann leicht, drei Anwohner erlitten einen Schock. Warum das Feuer ausbrach, blieb zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare