Hotel in Bad Kissingen

Brand in Sauna: Elf Menschen verletzt

Bad Kissingen - In der finnischen Sauna eines Hotels in Bad Kissingen sind bei einem Feuer elf Menschen leicht verletzt worden. Sie atmeten Rauch ein.

Sie hätten Rauch eingeatmet und seien vor Ort medizinisch versorgt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Drei von ihnen wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Ein Gast hatte das Feuer am Vormittag entdeckt, als er in die Sauna gehen wollte. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an, trotzdem entstand erheblicher Sachschaden. Wie es zu dem Brand kam, war zunächst noch unklar. Neben dem Mann, der das Feuer gemeldet hatte, erlitten auch neun Hotelangestellte und ein Feuerwehrmann eine Rauchvergiftung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare