Festnahme

Diebe stehlen 400 Brillen

Passau - Die Polizei hat in Passau eine Diebesbande geschnappt. Ihre Beute: 400 Brillen mit einem beachtlichen Gesamtwert.

Die Polizei in Passau hat einer Diebesbande das Handwerk gelegt, die es auf Brillen abgesehen hatte. Bei einer Kontrolle auf der Autobahn 3 bei Passau wurden in einem Fahrzeug zwei Reisetaschen mit insgesamt 400 gestohlenen Brillen sichergestellt, wie die Polizei am Montag berichtete.

Woher die Brillen stammen, an denen noch das Preisetikett hing, ist noch unklar. Der Gesamtwert der Beute beläuft sich auf mehr als 58 000 Euro. Gegen die 35 und 37 Jahre alten Männer wurde Haftbefehl erlassen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare