Brose Bamberg verpflichtet US-Flügelspieler Prewitt

Basketball
+
Spieler zweier Basketballmannschaften im Kampf um den Ball.

Brose Bamberg hat den amerikanischen Basketballer Omar Prewitt verpflichtet. Der 26 Jahre alte Flügelspieler kommt vom tschechischen Serienmeister ERA Nymburk. Beim Bundesligisten erhält er einen Vertrag für eine Saison. Durch den Transfer sei der Kader der Oberfranken bis auf zwei noch zu suchende Center komplett. „Omar Prewitt ist genau der Spieler, den wir für den Flügel noch gesucht haben:

Bamberg - groß, sehr guter Basketballsachverstand, kann mit und ohne Ball Akzente setzen“, sagte Trainer Johan Roijakkers am Dienstag. dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Noch lange kein „altes Eisen“ – Verlieben mit über 50
BAYERN
Noch lange kein „altes Eisen“ – Verlieben mit über 50
Noch lange kein „altes Eisen“ – Verlieben mit über 50
Alarmstufe Pink: Inzidenz schießt nach oben - Bayerischer Kreis reißt Grenzwert von 500
BAYERN
Alarmstufe Pink: Inzidenz schießt nach oben - Bayerischer Kreis reißt Grenzwert von 500
Alarmstufe Pink: Inzidenz schießt nach oben - Bayerischer Kreis reißt Grenzwert von 500
Sozialgerichte erwarten Klagen wegen „Long Covid“
BAYERN
Sozialgerichte erwarten Klagen wegen „Long Covid“
Sozialgerichte erwarten Klagen wegen „Long Covid“
Neue Entwicklungen nach Würzburg-Attentat: Mutmaßlicher Messerstecher gilt als schuldunfähig
BAYERN
Neue Entwicklungen nach Würzburg-Attentat: Mutmaßlicher Messerstecher gilt als schuldunfähig
Neue Entwicklungen nach Würzburg-Attentat: Mutmaßlicher Messerstecher gilt als schuldunfähig

Kommentare