Callenberger Forst: Mountainbiker schwer verunglückt

Coburg - Bei einem Unfall im Callenberger Forst (Landkreis Coburg) ist am Freitagabend ein 29-jähriger Mountainbiker schwer verunglückt.

Wie die Polizei mitteilte, verlor der Mann nach einem Sprung über eine Schanze die Kontrolle über sein Rad und prallte mit voller Wucht frontal gegen einen Baum. Der 29-Jähriger wurde mit schweren Verletzungen am ganzen Körper von einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt

Kommentare