Cannabis-Pflanzen auf der Autobahn

Passau - 150 Cannabis-Pflanzen und 15 Kilo einer rauschgifthaltigen Kräutermischung hat die Polizei bei einer Kontrolle auf der Autobahn 3 bei Passau gefunden.

Die Ermittler fanden die Drogen in einem Kleintransporter einer 49 Jahre alten Frau und eines 60-jährigen Mannes, wie die Beamten am Freitag mitteilten. Auch Zubehör zum Cannabisanbau und 40 000 Euro hatte das Paar am Donnerstag dabei. Der Mann und die Frau wurden vorläufig festgenommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare