1. kreisbote-de
  2. Bayern

Corona: Augsburg ohne Maier - Gumny fällt länger aus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Arne Maier vom FC Augsburg
Arne Maier vom FC Augsburg. © Marius Becker/dpa/Archivbild

Der FC Augsburg beklagt für das Auswärtsspiel gegen Borussia Mönchengladbach zwei Ausfälle. Mittelfeldspieler Arne Maier ist positiv auf das Coronavirus getestet worden und wird damit am Samstag (15.30 Uhr/Sky) nicht für den Fußball-Bundesligisten im Borussia-Park auflaufen können. Zudem hat sich Außenverteidiger Robert Gumny im Training einen Bänderriss am Sprunggelenk zugezogen.

Augsburg - Er wird nach Angaben von Trainer Markus Weinzierl bis zu vier Wochen ausfallen.

Als Optionen für Maier im defensiven Mittelfeld nannte Weinzierl am Donnerstag namentlich Carlos Gruezo, Mads Pedersen und Jan Moravek. Der FCA liegt im Abstiegskampf auf Platz 16 nur einen Punkt hinter den Gladbachern. „Wir fahren als Außenseiter nach Gladbach“, sagte Weinzierl. Man wisse aber zugleich, dass die Gladbacher trotz ihrer individuellen Klasse aktuell als Mannschaft Probleme haben.

„Wir wollen mutig sein“, kündigte Weinzierl an. Es gehe darum, die überzeugende Leistung des jüngsten 2:0-Heimsiegs gegen Union Berlin zu bestätigen. „Wir wollen nachlegen“, sagte Weinzierl. dpa

Auch interessant

Kommentare