Hausbewohner kommen mit dem Schrecken davon

Defekter Geschirrspüler löst Wohnungsbrand aus

Straubing - Eine defekte Geschirrspülmaschine hat am Samstag einen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Straubing verursacht.

Als das Feuer ausbrach, waren die 35 Jahre alte Bewohnerin und ihr Sohn nicht daheim, wie die Polizei mitteilte. Menschen seien nicht verletzt worden. Andere Hausbewohner, die sich in dem Gebäude aufgehalten hatten, brachten Helfer unversehrt nach draußen. Der entstandene Schaden belaufe sich auf etwa 30 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Aprilwetter im Februar: Sturm, Frühling und wieder Winter

München - Mal Frühling, mal Winter und immer etwas Sturm dabei. Der Februar zieht die kommenden Tagen fast alle Register. Besonders in den höher …
Aprilwetter im Februar: Sturm, Frühling und wieder Winter

Auto beim Abbiegen übersehen: Junger Mann stirbt

Mantel - Ein 26 Jahre alter Autofahrer ist am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall in Mantel (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) gestorben, zwei …
Auto beim Abbiegen übersehen: Junger Mann stirbt

Zahl der kirchlichen Eheprozesse deutlich gestiegen

München - Kritiker sprechen von einer „katholischen Form der Scheidung“: Wenn eine Ehe scheitert, kann ein kirchliches Gericht überprüfen, ob sie …
Zahl der kirchlichen Eheprozesse deutlich gestiegen

Kommentare