Vom Balkon einer Fachklinik

Demenzkranke stürzt sieben Meter in die Tiefe

Wasserburg am Inn - Auf ein Unglück führen Ermittler den Tod einer Demenzkranken zurück. Die 86-Jährige war vom Balkon einer Fachklinik in Wasserburg am Inn gestürzt.

Eine demenzkranke Frau ist am Mittwoch vom Balkon einer Fachklinik in Wasserburg am Inn (Landkreis Rosenheim) gut sieben Meter in den Tod gestürzt. Die Ermittler gehen von einem Unglück aus, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Hinweise auf Fremdverschulden gebe es nicht. Die 86-Jährige befand sich nach einem häuslichen Unfall seit mehreren Tagen zur Behandlung in der Klinik.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lodenmantel von König Ludwig II. auf Schloss Herrenchiemsee
Lodenmantel von König Ludwig II. auf Schloss Herrenchiemsee
Impf-Chaos: Hausärzte erhalten endlich Vakzin - aber finden keine Patienten mehr
Impf-Chaos: Hausärzte erhalten endlich Vakzin - aber finden keine Patienten mehr
Unzufrieden mit Söders Corona-Politik - ganze Hoteliers-Familie tritt aus CSU aus
Unzufrieden mit Söders Corona-Politik - ganze Hoteliers-Familie tritt aus CSU aus
„Wir dürfen uns nicht länger an die Inzidenzen klammern“ - Streit um Notbremse eskaliert
„Wir dürfen uns nicht länger an die Inzidenzen klammern“ - Streit um Notbremse eskaliert

Kommentare