Dieb gefasst: Beute für 50.000 Euro entdeckt

Nürnberg - Werkzeug, DVDs und Schmuck: Ein halbes Warenlager an Diebesgut haben Polizisten bei einem Oberpfälzer gefunden. Zusammen gekommen sein soll die Ware bei mindestens 60 Straftaten.

Im Anwesen eines Oberpfälzers hat die Polizei Diebesgut im Wert von rund 50 000 Euro sichergestellt. Neben hochwertigen Gartengeräten, Werkzeugen und Wasseraufbereitungsanlagen fanden die Beamten auch DVD-Sammlungen und juristische Fachliteratur, teilte die Polizei am Freitag mit.

Der 27-Jährige wird für 60 Straftaten in Bayern, überwiegend Diebstahl teurer Waren verantwortlich gemacht. Zuletzt hatte er gemeinsam mit seiner Frau zahlreiche Ohrstecker bei einem Juwelier in Nürnberg gestohlen. Dabei wurde er von einer Videokamera gefilmt. Die Polizei prüft derzeit, ob der Serientäter für weitere Diebstähle im Freistaat infrage kommt.

dpa

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt

Kommentare